Toast Muffins mit knusprigen Brotsticks

Toast Muffins mit knusprigen Brotsticks

1 Bewertungen
FoodLover

FoodLover

Community Mitglied

„Der Inhalt der Toast Muffins kann selber variiert werden😊“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
40
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
2 Scheiben
Toastbrot
Scheiben
Gouda (oder anderen Käse)
Zucchini
Paprika
Mais aus der Dose (klein)
Eier
Scheiben
Salami (wahlweise)
Blätter
Frisches Basilikum
Salz
edelsüßes Paprikapulver
Pfeffer
Öl
Für den Kräuterquark:
41⅔ g
Quark
3⅓ ml
Milch
EL
,,8 Kräuter“ Tiefkühlmischung
Salz
Pfeffer

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Nudelholz, Muffinform, Silikon Pinsel, Schüssel, Backblech, Backpapier

  • Schritte 1/8

    • 2 Scheiben Toastbrot
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Nudelholz

    Als erstes schneidet man die Ränder vom Toastbrot ab (nicht wegwerfen!). Dann rollt man die Scheiben mit einem Nudelholz aus. Den Ofen auf 160° Umluft vorheizen.

  • Schritte 2/8

    • Öl
    • Muffinform
    • Silikon Pinsel

    Jetzt wird die Muffinform mit Öl eingepinselt. Danach werden die Toastbrot Scheiben hinein gedrückt.

  • Schritte 3/8

    • Zucchini
    • Scheiben Salami (wahlweise)
    • Blätter Frisches Basilikum
    • Paprika

    Nun werden die einzelnen Zutaten in kleine Würfel geschnitten.

  • Schritte 4/8

    • Scheiben Gouda (oder anderen Käse)
    • Mais aus der Dose (klein)
    • Eier
    • Salz
    • edelsüßes Paprikapulver
    • Pfeffer

    Als Nächstes werden die geschnittenen Zutaten in 9 Toastbrotmuffins getan und die Eier werden einzeln über 3 Förmchen aufgeschlagen. Das ganze wird gewürzt und mit Käse belegt (bei den Förmchen mit den Eiern kein Käse drauf).

  • Schritte 5/8

    Danach wird alles in den Ofen geschoben und für 35-45 Minuten gebacken.

  • Schritte 6/8

    • Schüssel
    • Backblech
    • Backpapier

    Kurz darauf werden die Toastbrot Ränder in einer Schüssel mit Öl, Salz, Pfeffer, edelsüßem Paprikapulver, Oregano und frischem Basilikum (gehackt) vorsichtig vermengt, auf ein Blech mit Backpapier gegeben und in den Ofen getan (Die Sticks sind fertig wenn sie knusprig sind/ zeitgleich mit den Muffins).

  • Schritte 7/8

    • 41⅔ g Quark
    • 3⅓ ml Milch
    • Salz
    • Pfeffer
    • EL ,,8 Kräuter“ Tiefkühlmischung

    Währenddessen wird der Quark mit Milch und Gewürzen gemischt und optional mit ganzen Basilikumblättern garniert.

  • Schritte 8/8

    FERTIG! Guten Appetit! Ich hoffe es schmeckt☺️

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!