Thai Nudelsalat mit Rinderstreifen

Thai Nudelsalat mit Rinderstreifen

35 Bewertungen
Team

Team

Community Mitglied

Aufwand

Mittel 👍
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
150 g
Glasnudeln (dünn)
300 g
Rindfleisch (z.B. Entrecôte)
1
Paprika (rot)
1
Zwiebel (rot)
10 g
Minze
40 ml
Sojasoße
1 TL
Honig
20 ml
Fischsoße
20 ml
süße Chilisoße
½
Limette (Saft)
½ EL
Erdnussöl
50 g
Erdnüsse (ungesalzen)
Pflanzenöl zum Anbraten
Salz
Pfeffer

Utensilien

große Schüssel, Schneidebrett, Abtropfsieb, Messer, kleine Schüssel, Schneebesen, wiederverschließbarer Gefrierbeutel, große Pfanne, Kochlöffel, Salatbesteck

Küchentipp Videos

paprika-richtig-schneiden

Paprika richtig schneiden

einfache-vinaigrette

Einfache Vinaigrette

Nährwerte pro Portion

kcal738
Eiweiß45 g
Fett25 g
Kohlenhydr.87 g
  • Schritte 1/8

    Glasnudeln nach Packungsanleitung in kochendem, gesalzenem Wasser ca. 5 – 6 Min. gar ziehen lassen.
    • 150 g Glasnudeln
    • große Schüssel

    Glasnudeln nach Packungsanleitung in kochendem, gesalzenem Wasser ca. 5 – 6 Min. gar ziehen lassen.

  • Schritte 2/8

    Anschließend Glasnudeln abgießen und unter kaltem Wasser kurz abschrecken. Nach Belieben mit einem Messer kürzen.
    • Schneidebrett
    • Abtropfsieb
    • Messer

    Anschließend Glasnudeln abgießen und unter kaltem Wasser kurz abschrecken. Nach Belieben mit einem Messer kürzen.

  • Schritte 3/8

    Sojasoße mit Honig gut zu einer Marinade verrühren.
    • 40 ml Sojasoße
    • 1 TL Honig
    • kleine Schüssel
    • Schneebesen

    Sojasoße mit Honig gut zu einer Marinade verrühren.

  • Schritte 4/8

    Rindfleisch in ca. 0,5 cm dicke Streifen schneiden und für ca. 5 – 10 Min. in Marinade einlegen.
    • 300 g Rindfleisch
    • Schneidebrett
    • wiederverschließbarer Gefrierbeutel
    • Messer

    Rindfleisch in ca. 0,5 cm dicke Streifen schneiden und für ca. 5 – 10 Min. in Marinade einlegen.

  • Schritte 5/8

    In der Zwischenzeit Paprika, Zwiebel und Minze in feine Streifen schneiden und in eine große Schüssel geben.
    • 1 Paprika
    • 1 Zwiebel
    • 10 g Minze
    • Schneidebrett
    • große Schüssel
    • Messer

    In der Zwischenzeit Paprika, Zwiebel und Minze in feine Streifen schneiden und in eine große Schüssel geben.

  • Schritte 6/8

    Für das Dressing Fischsoße, süße Chilisoße, Saft einer halben Limette und Erdnussöl mischen. Anschließend das Dressing über dem Gemüse verteilen.
    • 20 ml Fischsoße
    • 20 ml süße Chilisoße
    • ½ Limette
    • ½ EL Erdnussöl
    • kleine Schüssel

    Für das Dressing Fischsoße, süße Chilisoße, Saft einer halben Limette und Erdnussöl mischen. Anschließend das Dressing über dem Gemüse verteilen.

  • Schritte 7/8

    Nun in einer heißen Pfanne mit etwas Pflanzenöl die Rindfleischstreifen von allen Seiten für ca. 3 Min. scharf anbraten.
    • Pflanzenöl zum Anbraten
    • große Pfanne
    • Kochlöffel

    Nun in einer heißen Pfanne mit etwas Pflanzenöl die Rindfleischstreifen von allen Seiten für ca. 3 Min. scharf anbraten.

  • Schritte 8/8

    Anschließend die Glasnudeln mit dem Gemüse sowie den Rindfleischstreifen vermengen. Die Erdnüsse unterheben und in einem tiefen Teller serviert lauwarm genießen.
    • 50 g Erdnüsse
    • Salatbesteck

    Anschließend die Glasnudeln mit dem Gemüse sowie den Rindfleischstreifen vermengen. Die Erdnüsse unterheben und in einem tiefen Teller serviert lauwarm genießen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!