Teigwaren-Salat mit gebratener Paprika

Teigwaren-Salat mit gebratener Paprika

0 Bewertungen
Anna

Anna

Community Mitglied

„Ich habe dieses Rezept für eine Grillparty kreiert. Als Beilage reicht der Salat für 6 Personen. Als Hauptgang jedoch nur für 4.“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
83⅓ g
Farfalle
½
Paprika
116⅔ g
Kirschtomaten
66⅔ g
Mais aus der Dose
8⅓ g
Rucola
EL
Senf
1⅓ EL
Olivenöl
EL
weißer Balsamicoessig
1⅓ EL
Pastawasser
Zitrone
Salz und Pfeffer
  • Schritte 1/3

    • 83⅓ g Farfalle
    • ½ Paprika
    • 116⅔ g Kirschtomaten

    Die Teigwaren in Salzwasser weich kochen. Die Paprika in dünne Streifen schneiden und in einer Bratpfanne mit etwas Olivenöl 10 Minuten anbraten. Die Kirschtomaten halbieren.

  • Schritte 2/3

    • 8⅓ g Rucola
    • EL Senf
    • 1⅓ EL Olivenöl
    • EL weißer Balsamicoessig
    • 1⅓ EL Pastawasser
    • Zitrone
    • Salz und Pfeffer

    Die Zitronenhälfte auspressen, den Rucola hacken und mit den restlichen Zutaten für die Sauce mischen.

  • Schritte 3/3

    • 66⅔ g Mais aus der Dose

    Alles zur Salatsauce geben und servieren.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!