Süsskartoffelsalat mit Pecannusskernen

4 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
45
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
1¼ kg Süßkartoffeln
6 EL Öl
Chili
1 Zehe Knoblauch
1 TL Senf
1 EL Zuckersirup
6 EL Essig
60 g Rucola
100 g KLUTH Pecannusskerne
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Sparschäler
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Backpinsel
  • Backofen
  • 2 Backbleche
  • Schüssel
  • Schüssel (gross)

Nährwerte pro Portion

kcal
720
Eiweiß
8 g
Fett
42 g
Kohlenhydr.
76 g
  • Schritt 1/6

    • 1¼ kg Süßkartoffeln
    • 2 EL Öl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Sparschäler
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Backpinsel
    • Backofen
    • Backblech

    Kartoffeln schälen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben mit 2 EL Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreut unter dem Umluftgrill des Backofens ca. 10-13 Minuten rösten.

  • Schritt 2/6

    • Chili
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 1 TL Senf
    • 1 EL Zuckersirup
    • 4 EL Öl
    • 6 EL Essig
    • Schüssel

    Chili entkernen und hacken. Knoblauch schälen und hacken. 1 TL Senf, 1 EL Sirup, 4 EL Öl, 6 EL Essig, Knoblauch und Chili verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 3/6

    • 60 g Rucola

    Rauke waschen und grob hacken.

  • Schritt 4/6

    • 100 g KLUTH Pecannusskerne
    • Backblech

    Pecannüsse auf einem Backblech verteilen und unter dem Backofengrill kurz rösten.

  • Schritt 5/6

    • Schüssel (gross)

    Rauke und Kartoffelscheiben mit dem Dressing marinieren.

  • Schritt 6/6

    Pecannüsse grob hacken und überstreuen.