Suche

Süßkartoffel-Feta-Quiche

Zu wenige Bewertungen

Kenneth Hasenfuss

Community Mitglied

„Ein Rezept inspiriert von einem Grundrezept aus „Hensslers Schnelle Nummer“. Super einfach und sehr sehr lecker. :-)“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
45
Min.
Backzeit
15
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Quicheteig
Süßkartoffel
150 g Fetakäse
100 ml Sahne
Lauch
150 g Kirschtomaten
2 TL Butter
Eier
1 TL Salz
Pfeffer
2 TL getrockneter Majoran
  • Schritt 1/5

    • Süßkartoffel
    • Lauch
    • 150 g Kirschtomaten

    Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. Süßkartoffel schälen und halbieren. Anschließend sehr fein schneiden. Lauch längs halbieren und in Ringe schneiden. Kirschtomaten halbieren.

  • Schritt 2/5

    • 2 TL Butter

    Lauch in 1 EL Butter für ca. 3 Minuten anschwitzen.

  • Schritt 3/5

    • 150 g Fetakäse
    • 100 ml Sahne
    • Eier
    • 1 TL Salz
    • Pfeffer
    • 2 TL getrockneter Majoran

    Süßkartoffel, angeschwitzten Lauch, Kirschtomaten, Sahne, zerbröselten Fetakäse, Eier, Majoran, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren.

  • Schritt 4/5

    • Quicheteig

    Eine geeignete Form mit Butter einfetten. Anschließend den Teig in der Form ausrollen und mit einer Gabel einstechen. Dann die Füllung einfüllen und leicht in den Teig drücken.

  • Schritt 5/5

    Quiche 35 Minuten bei 170 Grad Umluft backen. Anschließend mit der Grillfunktion/Oberhitze für 5 Minuten leicht anbräunen.

Mehr Köstlichkeiten für dich