Suche

Stracciatella - Mousse

Zu wenige Bewertungen

Vanessa

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
60
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
180
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-8+
250 g Erdbeeren
5 Blätter weiße Gelatine
Eigelbe
120 g Zucker
2 EL Zitronensaft
½ TL abgeriebene Zitronenschale
500 g griechischer Joghurt
200 g Schlagsahne
50 g Zartbitter - Raspelschokolade
Schokoladen - Überraschungseier
Erdbeeren zum Garnieren
  • Schritt 1/6

    • 250 g Erdbeeren
    • 5 Blätter weiße Gelatine

    Am Vortag: Erdbeeren waschen, putzen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Gelatine in kaltem Wasser 5 Minuten einweichen.

  • Schritt 2/6

    • Eigelbe
    • 120 g Zucker
    • 2 EL Zitronensaft
    • ½ TL abgeriebene Zitronenschale

    Eigelbe mit Zucker, Zitronensaft und - Schale in einer Schüssel über einem heißen Wasserbad aufschlagen. Ausgedrückte Gelatine in die warme Eimasse rühren, bis sie gelöst ist.

  • Schritt 3/6

    • 500 g griechischer Joghurt
    • 200 g Schlagsahne
    • 50 g Zartbitter - Raspelschokolade

    Schüssel ca. 30 Minuten in ein kaltes Wasserbad setzen, dabei gelegentlich umrühren, bis die Masse leicht abgekühlt ist. Joghurt einrühren. Masse kalt stellen, bis sie anfängt zu gelieren. Sahne steif schlagen. Sahne, Erdbeerwürfel und Schokoraspel unterheben.

  • Schritt 4/6

    • Schokoladen - Überraschungseier

    Eine dünne Messerklinge unter heißes Wasser halten, trocknen. Von den Überraschungseiern mit dem heißen Messer die Spitze abtrennen, sodass man die gelbe Kapsel herausnehmen kann (diese evtl. ins Osternest legen).

  • Schritt 5/6

    Schokoeier in einen Eierkarton stellen. Creme in einen Spritzbeutel mit großer Tülle füllen, in die Eier spritzen. Übrige Creme in eine Schüssel füllen. Alles zugedeckt kalt stellen.

  • Schritt 6/6

    • Erdbeeren zum Garnieren

    Zum Servieren: Mousse mit Erdbeeren garnieren. Eier nach Belieben in Eierbecher mit etwas Ostergras setzen.

Mehr Köstlichkeiten für dich