Geschmorter Chakapuli mit Lamm

Geschmorter Chakapuli mit Lamm

2 Bewertungen
tiko

tiko

Community Mitglied

„Geschmortes Lamm mit Kräutern und Kirschpflaumen – in Georgien nennen wir dieses Gericht “Chaqapuli” und es ist untrennbarer Bestandteil des Osteressens. Es ist ein Fest der Aromen: Lamm mit Estragon sorgt für einen magischen und unvergleichbaren Geschmack, während Sauerampfer und Kirschpflaumen etwas Säure ins Gericht bringen. Du kannst bei dem Rezept auf verschiedene Weise improvisieren, es ist sehr leicht vorzubereiten und den Geschmack wirst du nur schwer vergessen.“

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

40 Min.

Backzeit

90 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
kg
Lammkeulen
3 Packungen
Estragon
Packungen
Frühlingszwiebeln
¼ Packung
Sauerampfer
¼ Packung
Gartenkresse
40 g
Petersilie
40 g
Koriander
10 g
Minze
20 g
Zwetschgen
6 g
Salz
40 ml
Wasser
100 ml
trockener Weißwein

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Topf

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/5

    Zuerst müssen wir die Lammkeulen in mundgerechte Stücke schneiden. Du könntest hier auch Lammfilet oder Lammschulter dazugeben.
    • kg Lammkeulen
    • Schneidebrett
    • Messer

    Zuerst müssen wir die Lammkeulen in mundgerechte Stücke schneiden. Du könntest hier auch Lammfilet oder Lammschulter dazugeben.

  • Schritte 2/5

    Als nächstes waschen wir die Kräuter.
    • Packungen Frühlingszwiebeln
    • ¼ Packung Sauerampfer
    • ¼ Packung Gartenkresse
    • 40 g Petersilie
    • 40 g Koriander
    • 10 g Minze

    Als nächstes waschen wir die Kräuter.

  • Schritte 3/5

    Härtere Stiele vom Estragron kannst du abschneiden und entsorgen.
    • 3 Packungen Estragon

    Härtere Stiele vom Estragron kannst du abschneiden und entsorgen.

  • Schritte 4/5

    Die Kräuter alle grob hacken und zusammen mit den Lammstücken in einen Topf geben.
    • Topf

    Die Kräuter alle grob hacken und zusammen mit den Lammstücken in einen Topf geben.

  • Schritte 5/5

    Zum Schluss Kirschpflaumen, Salz, Wasser und Weißwein dazugeben. Den Wein kannst du entweder vor oder während des Schmorens dazugeben.
    • 20 g Zwetschgen
    • 6 g Salz
    • 40 ml Wasser
    • 100 ml trockener Weißwein

    Zum Schluss Kirschpflaumen, Salz, Wasser und Weißwein dazugeben. Den Wein kannst du entweder vor oder während des Schmorens dazugeben.

  • Guten Appetit!

    Geschmorter Chakapuli mit Lamm

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!