Spritzgebäck hell & dunkel

Spritzgebäck hell & dunkel

0 Bewertungen
Diana

Diana

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
45
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
16 g
Butter
g
Puderzucker
Prise
Salz
TL
gemahlener Zimt
20 g
Mehl
Eier
TL
Backkakao
10 g
Schokolade (geschmolzen, zum Dekorieren)

Utensilien

Handrührgerät mit Knethaken, Schüssel, Spritzbeutel, Aufsatz für Spritzgebäck, Topf, hitzebeständige Schüssel

  • Schritte 1/4

    Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen, Die Butter (zimmerwarm) mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Puderzucker, Salz und Zimt dazugeben und weiter schlagen. Mehl und Eier dazugeben und einen Teig daraus mixen.
    • 16 g Butter
    • g Puderzucker
    • Prise Salz
    • TL gemahlener Zimt
    • 20 g Mehl
    • Eier
    • Handrührgerät mit Knethaken
    • Schüssel

    Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen, Die Butter (zimmerwarm) mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Puderzucker, Salz und Zimt dazugeben und weiter schlagen. Mehl und Eier dazugeben und einen Teig daraus mixen.

  • Schritte 2/4

    Die Hälfte des Teiges abnehmen. Zur übrigen Hälfte den Kakao hinzugeben und nochmals gleichmäßig verrühren.
    • TL Backkakao

    Die Hälfte des Teiges abnehmen. Zur übrigen Hälfte den Kakao hinzugeben und nochmals gleichmäßig verrühren.

  • Schritte 3/4

    Den Teig mit einem Spritzbeutel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech in beliebigen Formen spritzen und im Backofen ca. 12 Min. backen.
    • Spritzbeutel
    • Aufsatz für Spritzgebäck

    Den Teig mit einem Spritzbeutel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech in beliebigen Formen spritzen und im Backofen ca. 12 Min. backen.

  • Schritte 4/4

    Die Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen und das Gebäck zur Hälfte eintauchen. Auf das Backpapier legen und auskühlen lassen.
    • 10 g Schokolade (geschmolzen, zum Dekorieren)
    • Topf
    • hitzebeständige Schüssel

    Die Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen und das Gebäck zur Hälfte eintauchen. Auf das Backpapier legen und auskühlen lassen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!