Spinat-Artischocken-Dip

9 Bewertungen

Devan Grimsrud

Redaktionsmanagerin bei Kitchen Stories

instagram.com/devan.grimsrud/

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
8
Min.
Backzeit
5
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
350 g Spinat
400 g Artischocken (tiefgefroren)
1 Zehe Knoblauch
Schalotte
2 EL Olivenöl
1 TL Chiliflocken
225 g Frischkäse
50 g Mozzarellakäse
115 g saure Sahne
50 g Mayonnaise
25 g Parmesankäse (gerieben)
Salz
Pfeffer
Zitronenschale (zum Servieren)
Cracker (zum Servieren)

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Pfanne (groß)
  • Pfannenwender
  • Auflaufform
  • Backofen

Nährwerte pro Portion

kcal
507
Eiweiß
17 g
Fett
46 g
Kohlenhydr.
7 g
  • Schritt 1/4

    Knoblauch schälen und zerdrücken. Schalotte schälen und fein hacken und Spinat klein schneiden. Artischockenherzen auftauen lassen und ebenfalls klein schneiden. Olivenöl in einer Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Knoblauch und Schalotte ca. 1 Min. anschwitzen, oder bis die Schalotte glasig ist.
    • 350 g Spinat
    • 400 Artischocken
    • 1 Zehe Knoblauch
    • Schalotte
    • 2 EL Olivenöl
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Pfanne (groß)
    • Pfannenwender

    Knoblauch schälen und zerdrücken. Schalotte schälen und fein hacken und Spinat klein schneiden. Artischockenherzen auftauen lassen und ebenfalls klein schneiden. Olivenöl in einer Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Knoblauch und Schalotte ca. 1 Min. anschwitzen, oder bis die Schalotte glasig ist.

  • Schritt 2/4

    Klein geschnittenen Spinat in eine Pfanne geben und mit Chiliflocken bestreuen. Ca. 3 Min. unter regelmäßigem Rühren anbraten. Sobald die Flüssigkeit verkocht ist, Artischocken dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 2 Min. weiter braten.
    • 1 TL Chiliflocken
    • Salz
    • Pfeffer

    Klein geschnittenen Spinat in eine Pfanne geben und mit Chiliflocken bestreuen. Ca. 3 Min. unter regelmäßigem Rühren anbraten. Sobald die Flüssigkeit verkocht ist, Artischocken dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 2 Min. weiter braten.

  • Schritt 3/4

    Hitze auf kleine Stufe reduzieren. Frischkäse und Mozzarellakäse dazugeben und vermengen, sodass der Käse schmilzt. Saure Sahne, Mayonnaise und die 
Hälfte des Parmesankäses dazugeben und erneut vermengen.  Mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend in eine Auflaufform geben. Mit restlichem Parmesankäse bestreuen.
    • 225 g Frischkäse
    • 50 g Mozzarellakäse
    • 115 g saure Sahne
    • 50 g Mayonnaise
    • Parmesankäse
    • Salz
    • Pfeffer
    • Auflaufform

    Hitze auf kleine Stufe reduzieren. Frischkäse und Mozzarellakäse dazugeben und vermengen, sodass der Käse schmilzt. Saure Sahne, Mayonnaise und die Hälfte des Parmesankäses dazugeben und erneut vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend in eine Auflaufform geben. Mit restlichem Parmesankäse bestreuen.

  • Schritt 4/4

    Im Backofen bei 180°C ca. 8 Min. backen, oder bis die Oberseite des Dips goldbraun ist. Ca. 5 Min. abkühlen lassen und mit Zitronenspalten, Crackern oder knusprigem Brot servieren. Guten Appetit!
    • Zitronenschale (zum Servieren)
    • Cracker (zum Servieren)
    • Backofen

    Im Backofen bei 180°C ca. 8 Min. backen, oder bis die Oberseite des Dips goldbraun ist. Ca. 5 Min. abkühlen lassen und mit Zitronenspalten, Crackern oder knusprigem Brot servieren. Guten Appetit!