Spaghetti in scharfer Erdnuss-Sesamsoße

Spaghetti in scharfer Erdnuss-Sesamsoße

23 Bewertungen
Mary-Linh Tran

Mary-Linh Tran

Community Mitglied

„Für mich dürfen Sojasauce, Reisessig, geröstetes Sesamöl und eine Variation von Chili-Knoblauch-Soße in keiner gutbestückten Speisekammer fehlen. Im Zusammenspiel werten diese Zutaten – in einer Symphonie aus Salz, Fett, Säure, Schärfe und Umami - jedes Gericht auf, ja auch einfache Spaghetti. Ich habe mein Rezept einfach gehalten, damit sich die leckere Erdnuss-Sesamsoße voll entfallen kann. Je nach Geschmack kannst du natürlich aber auch mit knackigem Gemüse wie Karotten, Gurken oder Rettich experimentieren. #stayhomekeepcooking“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1 EL
Sesamöl geröstet
60 g
cremige Erdnussbutter
250 g
Spaghetti
1
Paprika
1
Limette
2 Zehen
Knoblauch
5 g
Ingwer
3 EL
Sojasauce
1 EL
Reisessig
1 EL
Honig
2 EL
Sriracha
3 EL
Wasser
Koriander (zum Servieren)
Sesam (zum Servieren)

Utensilien

Topf, Schneidebrett, Messer, Standmixer

  • Schritte 1/4

    Pasta in einen Topf mit siedendem Salzwasser geben und nach Packungsanweisung ca. 8 – 10 Min. al dente kochen.
    • 250 g Spaghetti
    • Topf

    Pasta in einen Topf mit siedendem Salzwasser geben und nach Packungsanweisung ca. 8 – 10 Min. al dente kochen.

  • Schritte 2/4

    Die Paprika in dünne Streifen schneiden und die Limette auspressen. Anschließend Knoblauch und Ingwer grob hacken.
    • 1 Paprika
    • 1 Limette
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 5 g Ingwer
    • Schneidebrett
    • Messer

    Die Paprika in dünne Streifen schneiden und die Limette auspressen. Anschließend Knoblauch und Ingwer grob hacken.

  • Schritte 3/4

    Jetzt den Limettensaft, Erdnussbutter, Sojasauce, Reisessig, Honig, Sriracha, Sesamöl, Knoblauch, Ingwer und Wasser in einen Standmixer geben. Alles pürieren, bis sich eine glatte Masse bildet.
    • 60 g cremige Erdnussbutter
    • 3 EL Sojasauce
    • 1 EL Reisessig
    • 1 EL Honig
    • 2 EL Sriracha
    • 1 EL Sesamöl geröstet
    • 3 EL Wasser
    • Standmixer

    Jetzt den Limettensaft, Erdnussbutter, Sojasauce, Reisessig, Honig, Sriracha, Sesamöl, Knoblauch, Ingwer und Wasser in einen Standmixer geben. Alles pürieren, bis sich eine glatte Masse bildet.

  • Schritte 4/4

    Nun die Erdnuss-Sesamsoße über die Pasta geben und mit Paprika, Knoblauch und Ingwer vermengen. Mit frischem Koriander und Sesamkörnern servieren. Guten Appetit!
    • Koriander (zum Servieren)
    • Sesam (zum Servieren)

    Nun die Erdnuss-Sesamsoße über die Pasta geben und mit Paprika, Knoblauch und Ingwer vermengen. Mit frischem Koriander und Sesamkörnern servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Spaghetti in scharfer Erdnuss-Sesamsoße

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!