Suche

Spaghetti mit Garnelen

2 Bewertungen

Anna

Community Mitglied

„Das Gericht ist einer meiner absoluten Lieblinge und ist super schnell zubereitet. 😊“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
300 g Spaghetti
250 g Garnelen
Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
½ Packung Tomatenmark
250 ml Sahne
100 g geriebener Parmesankäse
½ Zitrone
200 g Kirschtomaten
Salz
Pfeffer
Chilipulver

Utensilien

  • Messer
  • Topf
  • Pfanne
  • Kochlöffel
  • Schritt 1/7

    • Zwiebel
    • 2 Zehen Knoblauch
    • Messer

    Knoblauch und Zwiebel klein schneiden.

  • Schritt 2/7

    • 300 g Spaghetti
    • Topf

    Nudeln in Salzwasser kochen. Etwas Nudelwasser aufheben, um es bei Bedarf zum Schluss in die Soße zu geben.

  • Schritt 3/7

    • 250 g Garnelen
    • Pfanne
    • Kochlöffel

    Die Garnelen mit (Kräuter-) Butter bzw. Fett nach Wahl zusammen mit der Zwiebel und dem Knoblauch anbraten.

  • Schritt 4/7

    • ½ Packung Tomatenmark

    Das Tomatenmark aus der Tube mit in die Pfanne geben und kurz anbraten.

  • Schritt 5/7

    • 250 ml Sahne
    • 100 g geriebener Parmesankäse
    • ½ Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer
    • Chilipulver

    Die Garnelen mit Sahne ablöschen und Zitrone und Parmesan hinzugeben. Dann nach belieben mit Salz, Pfeffer und etwas Chili würzen.

  • Schritt 6/7

    • 200 g Kirschtomaten

    Die Kirschtomaten halbieren und mit den Spaghetti zu den Garnelen und der Soße geben. Das Ganze mischen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Bei Bedarf das aufgehobene Nudelwasser hinzugeben, falls mehr Flüssigkeit benötigt wird.

  • Schritt 7/7

    Das Gericht kann mit weiteren Gewürzen und frischen Kräutern je nach Geschmack ergänzt werden.

Mehr Köstlichkeiten für dich