Spaghetti mit Fenchelsalsiccia

1 Bewertungen

Melanie

Community Mitglied

„Leckere Pasta mit frischen Zutaten schnell gekocht. Mein Tipp: besonders lecker mit selbst gemachten Spaghetti 🤤“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
200 g Spaghetti
150 g Fenchelsalsiccia
500 g Cocktailtomaten
Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
5 Zweige Thymian
5 Zweige Oregano
Salz
Pfeffer
2 EL Olivenöl (zum Anbraten)
Parmesankäse (zum Garnieren)

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Pfanne
  • 2 Kochlöffel
  • Topf (groß)
  • feinmaschiges Sieb
  • Sparschäler
  • Schritt 1/7

    Tomaten halbieren, Zwiebel schälen und grob würfeln, Knoblauch schälen und andrücken, Rosmarin und Thymian zupfen
    • 500 g Cocktailtomaten
    • Zwiebel
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 5 Zweige Thymian
    • 5 Zweige Oregano
    • Schneidebrett
    • Messer

    Tomaten halbieren, Zwiebel schälen und grob würfeln, Knoblauch schälen und andrücken, Rosmarin und Thymian zupfen

  • Schritt 2/7

    Olivenöl in eine Pfanne geben und auf mittlerer Stufe erhitzen.
    • 2 EL Olivenöl (zum Anbraten)
    • Pfanne

    Olivenöl in eine Pfanne geben und auf mittlerer Stufe erhitzen.

  • Schritt 3/7

    Das gewürfelte Gemüse und die Kräuter in die mit Olivenöl erhitzte Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kochlöffel

    Das gewürfelte Gemüse und die Kräuter in die mit Olivenöl erhitzte Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 4/7

    Spaghetti nach Packungsanleitung 10-12 Minuten al dente kochen. Anschließend die Nudeln abgießen.
    • 200 g Spaghetti
    • Topf (groß)
    • feinmaschiges Sieb
    • Kochlöffel

    Spaghetti nach Packungsanleitung 10-12 Minuten al dente kochen. Anschließend die Nudeln abgießen.

  • Schritt 5/7

    Die Fenchelsalsiccia aus dem Darm drücken (ca. 2cm Durchmesser).
    • 150 g Fenchelsalsiccia

    Die Fenchelsalsiccia aus dem Darm drücken (ca. 2cm Durchmesser).

  • Schritt 6/7

    Fenchelsalsiccia zu den Tomaten in die Pfanne geben und gelegentlich umrühren.

    Fenchelsalsiccia zu den Tomaten in die Pfanne geben und gelegentlich umrühren.

  • Schritt 7/7

    Den Parmesan hobeln. Die Spaghetti auf einen Teller anrichten, anschließend die Soße mit Salsiccia darüber geben und mit Parmesan garnieren. Guten Appetit!
    • Parmesankäse (zum Garnieren)
    • Sparschäler

    Den Parmesan hobeln. Die Spaghetti auf einen Teller anrichten, anschließend die Soße mit Salsiccia darüber geben und mit Parmesan garnieren. Guten Appetit!