Soßen abbinden leicht gemacht

Soßen abbinden leicht gemacht

2 Bewertungen
App öffnen
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
10 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
2 EL
Speisestärke
6 EL
Wasser

Utensilien

Schüssel (klein), Schneebesen

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

One-Pot-Lasagne für Faule
One-Pot-Lasagne für Faule
Lachs-Bowl mit Reis
Lachs-Bowl mit Reis
Hühnernudelsuppe
Hühnernudelsuppe
  • Schritte 1/ 2

    • 2 EL Speisestärke
    • 6 EL Wasser
    • Schüssel (klein)
    • Schneebesen

    Beginne mit einer Sauce deiner Wahl und bereite sie nach Rezept vor. In diesem Fall machen wir eine süße Orangensauce für Desserts. Um die Sauce anzudicken, Speisestärke im Wasser anrühren, bis sie sich aufgelöst hat. Die Mischung vor der Zugabe zu verrühren, sorgt dafür, dass sich in der Sauce keine Klümpchen bilden.

  • Schritte 2/ 2

    Einen Teil der Stärkemischung in die Sauce rühren. Die Mischung nach und nach dazugeben, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz erreicht. Nicht alles auf einmal dazugeben, da die Sauce sonst zu dick werden könnte. Sauce vom Herd nehmen, um den Vorgang des Andickens zu stoppen. Servieren und genießen!

  • Guten Appetit!

    Soßen abbinden leicht gemacht

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!