Matsutake Pilzsuppe mit Hühnchen-Tofu

Zu wenige Bewertungen

Cherry

Community Mitglied

Aufwand

Hard 💪
360
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Hähnchenbrustfilet
Salz
¼ Pfeffer
Matsutake-Pilz
Sodawasser
ganzes Hähnchen
Sesamöl geröstet
Olivenöl
  • Schritt 1/5

    • 1 Zweig ganzes Hähnchen

    Das Hühnchen gegebenenfalls waschen, die Haut mit Salz einreiben und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Das Huhn in einen großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen, dann das Wasser abtropfen lassen, mit frischem Wasser bedecken und erneut zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und für etwa 4 Std. köcheln lassen. Regelmäßig das Fett von der Oberfläche abschöpfen. Die Suppe behalten und das Huhn für einen anderen Zweck verwerten.

  • Schritt 2/5

    Die rohe Hühnerbrust pürieren. In eine große Schüssel geben und schrittweise mit Wasser vermengen, bis eine püree ähnliche Konsistenz entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen, beiseite stellen und für etwa 2 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.
    • 1 Scheibe Hähnchenbrustfilet
    • 1 TL Salz
    • ¼ TL Pfeffer
    • 1 EL Sodawasser
    • 5 Tropfen Olivenöl

    Die rohe Hühnerbrust pürieren. In eine große Schüssel geben und schrittweise mit Wasser vermengen, bis eine püree ähnliche Konsistenz entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen, beiseite stellen und für etwa 2 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.

  • Schritt 3/5

    Die Matsutake Pilze schneiden.
    • 1 Kopf Matsutake-Pilz

    Die Matsutake Pilze schneiden.

  • Schritt 4/5

    Das Hühnerpüree aus dem Kühlschrank nehmen. die Hühnerbrühe zum köcheln bringen. Die Matsutake Pilze hinzufügen, und langsam das Hühnerpüree, ohne zu rühren, hinzugeben, sodass kleine Stücke entstehen.

    Das Hühnerpüree aus dem Kühlschrank nehmen. die Hühnerbrühe zum köcheln bringen. Die Matsutake Pilze hinzufügen, und langsam das Hühnerpüree, ohne zu rühren, hinzugeben, sodass kleine Stücke entstehen.

  • Schritt 5/5

    Das gekochte Hühnchen-Tofu in Schüsseln, mit etwas Sesamöl und der klaren Suppe servieren. Guten Appetit!
    • Sesamöl geröstet

    Das gekochte Hühnchen-Tofu in Schüsseln, mit etwas Sesamöl und der klaren Suppe servieren. Guten Appetit!

Mehr Köstlichkeiten für dich