Sommermorgen-Smoothie

30 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
90 g Gurke
Rote Beten (mittelgroß, gekocht)
120 g Himbeeren (gefroren)
1 EL Agavensirup
250 ml Wasser (kalt)
1 Zweig Minze

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Einweghandschuhe
  • Messer
  • Standmixer

Nährwerte pro Portion

kcal.
93
Eiweiß
3 g
Fett
1 g
Kohlenhydr.
18 g
  • Schritt 1/3

    Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Rote Bete würfeln.
    • 90 g Gurke
    • Rote Beten
    • Schneidebrett
    • Einweghandschuhe
    • Messer

    Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Rote Bete würfeln.

  • Schritt 2/3

    Gurke, rote Bete, gefrorene Himbeeren, Agavensirup und Wasser in einen Standmixer geben. Minzblätter zupfen und hinzugeben.
    • 120 g Himbeeren
    • 1 EL Agavensirup
    • 250 ml Wasser
    • 1 Zweig Minze
    • Standmixer

    Gurke, rote Bete, gefrorene Himbeeren, Agavensirup und Wasser in einen Standmixer geben. Minzblätter zupfen und hinzugeben.

  • Schritt 3/3

    Auf höchster Stufe für ca. 2 – 3 Min. pürieren, bis die Flüssigkeit cremig ist. Als Zwischenmahlzeit oder schnelles Frühstück genießen!

    Auf höchster Stufe für ca. 2 – 3 Min. pürieren, bis die Flüssigkeit cremig ist. Als Zwischenmahlzeit oder schnelles Frühstück genießen!