Suche

Shatta

Zu wenige Bewertungen

Johanna T

Community Mitglied

„Scharfer orientalischer Knoblauch-Chili-Dip.“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
½ Bund Petersilie
10 Stück Walnuss (1/4 Cup)
4 Zehen Knoblauch
1¼ TL Salz (bei Tafelsalz reicht 1 TL)
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
Pfeffer
1 EL Apfelessig
Jalapeños
5 EL Olivenöl
  • Schritt 1/3

    • ½ Bund Petersilie
    • 10 Stück Walnuss (1/4 Cup)
    • 4 Zehen Knoblauch
    • 1¼ TL Salz (bei Tafelsalz reicht 1 TL)
    • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
    • Pfeffer
    • 1 EL Apfelessig

    Alle Zutaten (ca 10 Umdrehungen der Pfeffermühle) bis auf Jalapeños und das Olivenöl in einen Mixer geben und zu einer groben Paste pürieren.

  • Schritt 2/3

    • Jalapeños

    Jalapeños in grobe Stücke schneiden (ca 2 cm) und in den Mixer geben. Mixen bis sie zerstückelt sind aber nicht ganz püriert.

  • Schritt 3/3

    • 5 EL Olivenöl

    Paste in eine Schüssel geben, Olivenöl unterheben. Wer es scharf mag lässt das ganze 30 min ruhen. Im Kühlschrank hält sich Shatta 1-2 Wochen in einem luftdichten (wichtig!) Behälter.