Schweinefilet toskanische Art

Schweinefilet toskanische Art

7 Bewertungen
Dampfwoizn

Dampfwoizn

Community Mitglied

„Leckere Schweinefilet-Variante. Speck, Tomaten, Sahne und italienische Kräuter sorgen für einen leckeren Geschmack. Auch bei Kindern recht beliebt.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

40 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
375 g
Schweinefilet
150 g
Tomaten
200 ml
Schlagsahne
½ Packung
Bacon
1 EL
Tomatenmark
Ketchup
1 Zehen
Knoblauch
½ TL
edelsüßes Paprikapulver
½ TL
Rosmarin
½ TL
Thymian
½ TL
Basilikum
¼ TL
Chilipulver
Butter
Semmelbrösel
Salz
Pfeffer

Utensilien

2 Schneidebretter, 2 Messer, 2 Töpfe, Kochlöffel, Auflaufform

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/7

    Als erstes das Schweinefilet in nicht zu dünne Medaillons (ca 3cm Dicke) schneiden und am Rand mit dem Bacon einwickeln. In dieser Zeit auch schon mal den Ofen auf 180 Grad vorheizen
    • 375 g Schweinefilet
    • ½ Packung Bacon
    • Schneidebrett
    • Messer

    Als erstes das Schweinefilet in nicht zu dünne Medaillons (ca 3cm Dicke) schneiden und am Rand mit dem Bacon einwickeln. In dieser Zeit auch schon mal den Ofen auf 180 Grad vorheizen

  • Schritte 2/7

    Nun die Tomaten vierteln und den Knoblauch fein hacken.
    • 150 g Tomaten
    • 1 Zehen Knoblauch
    • Schneidebrett
    • Messer

    Nun die Tomaten vierteln und den Knoblauch fein hacken.

  • Schritte 3/7

    Als nächstes die Sahne in einem Topf erhitzen.
    • 200 ml Schlagsahne
    • Topf

    Als nächstes die Sahne in einem Topf erhitzen.

  • Schritte 4/7

    In die heisse Sahne die Tomaten, den Knoblauch, das Tomatenmark, etwas Ketchup und die ganzen Würzzutaten zufügen. Abschmecken. Die Gewürze sind ca-Angaben und die Dosierung sollte nach Geschmack erfolgen. Kurz leicht köcheln lassen.
    • 1 EL Tomatenmark
    • Ketchup
    • ½ TL edelsüßes Paprikapulver
    • ½ TL Rosmarin
    • ½ TL Thymian
    • ½ TL Basilikum
    • ¼ TL Chilipulver
    • Salz
    • Pfeffer
    • Topf
    • Kochlöffel

    In die heisse Sahne die Tomaten, den Knoblauch, das Tomatenmark, etwas Ketchup und die ganzen Würzzutaten zufügen. Abschmecken. Die Gewürze sind ca-Angaben und die Dosierung sollte nach Geschmack erfolgen. Kurz leicht köcheln lassen.

  • Schritte 5/7

    Nun die Schweinefilets nebeneinander in eine leicht gefettete Auflauf-Form geben und mit der Sahne übergießen.
    • Auflaufform

    Nun die Schweinefilets nebeneinander in eine leicht gefettete Auflauf-Form geben und mit der Sahne übergießen.

  • Schritte 6/7

    Jetzt mit ein paar Butterflöckchen und ein wenig Semmelbrösel überstreuen. Das ganze jetzt in den vorgeheizten Backofen geben und bei 180 Grad 40 Minuten garen.
    • Butter
    • Semmelbrösel

    Jetzt mit ein paar Butterflöckchen und ein wenig Semmelbrösel überstreuen. Das ganze jetzt in den vorgeheizten Backofen geben und bei 180 Grad 40 Minuten garen.

  • Schritte 7/7

    Die Filets aus der Auflauf-Form jeweils auf einem Teller anrichten. Dazu passen Nudeln, Weißbrot, Gnocchi oder wie auf dem Bild in einer italienisch-schwäbischen Liaison Spätzle. Guten Appetit!

    Die Filets aus der Auflauf-Form jeweils auf einem Teller anrichten. Dazu passen Nudeln, Weißbrot, Gnocchi oder wie auf dem Bild in einer italienisch-schwäbischen Liaison Spätzle. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Schweinefilet toskanische Art

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!