Schnelle Schokoladenkekse

Schnelle Schokoladenkekse

1 Bewertungen
Berries & Beans

Berries & Beans

Community Mitglied

„Die Kekse sind fix gemacht und super lecker. Sie zerfallen im Mund und sind durch den braunen Zucker wunderbar knusprig. Jeder kann seine Lieblingsschokolade zerkleinern und in den Teig mischen. Auch mit Nüssen und Gewürzen schmecken die Kekse lecker!“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
8⅝ g
Mehl
g
Butter
2⅞ g
brauner Zucker
g
Schokolade
Beutel
Vanillezucker
TL
Backpulver
Prise
Salz
  • Schritte 1/6

    Den Ofen auf 160°C Umluft (180°C Ober-/ Unterhitze) vorheizen.

  • Schritte 2/6

    • 8⅝ g Mehl
    • TL Backpulver
    • Prise Salz

    Mehl mit Backpulver und dem Salz vermengen.

  • Schritte 3/6

    • g Butter
    • 2⅞ g brauner Zucker
    • Beutel Vanillezucker

    Weiche Butter, Zucker und Vanillezucker mit der verrühren und anschließend die Mehlmischung dazugeben.

  • Schritte 4/6

    Schokolade hacken und unter den Teig rühren.
    • g Schokolade

    Schokolade hacken und unter den Teig rühren.

  • Schritte 5/6

    Aus dem Teig kleine Bällchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech mit genügend Abstand setzen.

    Aus dem Teig kleine Bällchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech mit genügend Abstand setzen.

  • Schritte 6/6

    Die Backbleche in den Ofen schieben und Kekse bis zur gewünschten Bräunung backen (15-20 Minuten).

    Die Backbleche in den Ofen schieben und Kekse bis zur gewünschten Bräunung backen (15-20 Minuten).

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!