Schnelle Linsensuppe

Zu wenige Bewertungen

Thomas Oepping

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
800 g Linsen (aus der Dose)
Karotten
Zwiebeln
Kartoffeln
⅛ Sellerie
Petersilie
1 TL getrockneter Thymian
Salz
Pfeffer
1 TL Senf
Wiener Würstchen
1500 ml Brühe
Olivenöl
  • Schritt 1/7

    Wer schnell mal eine köstliche Linsensuppe essen will besorgt sich aus dem Supermarkt eine Dose Linsen, eine Packung Suppengemüse und hat damit schon fast alle Zutaten zusammen. 😄

  • Schritt 2/7

    Jetzt die Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Kartoffeln würfeln.

  • Schritt 3/7

    Öl in einem Topf erhitzen und darin die Zwiebeln kurz andünsten, danach die Karotten, Sellerie und Kartoffeln mit anschwitzen.

  • Schritt 4/7

    Linsen aus der Dose nehmen und kurz in einem Sieb abspülen und zusammen mit der Brühe und dem Thymian in den Topf geben. Kurz aufkochen und dann bei mittlerer Hitze ca 15 Min.. weiterkochen .

  • Schritt 5/7

    Je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer und dem Senf abschmecken.

  • Schritt 6/7

    Würstchen entweder kleingeschnitten oder im Ganzen zur Suppe geben und 3 Minuten in der Suppe erhitzen.

  • Schritt 7/7

    Petersilie (mit Stil) hacken und der Suppe als Garnitur beifügen. Guten Appetit.