Rindsrouladen klassisch und mediterran, Kartoffelpüree

Rindsrouladen klassisch und mediterran, Kartoffelpüree

0 Bewertungen
Garfield1001

Garfield1001

Community Mitglied

„Rindsrouladen sind DER deutsche Klassiker. Ich mag sie sehr gerne, aber gleichzeitig bin ich beim Essen immer neugierig auf etwas neues. Deshalb fülle ich heute meine Rindsrouladen mal klassisch und mediterran. Als Beilage gibts nach altvorderen Art Kartoffelpüree und einfaches Kartoffel/Erbsengemüse dazu. Lecker 😋😋😋“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

120 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
5
Rindsrouladen
1
Zwiebel
2
Karotten
2
Essiggurke
6 Scheiben
Wammerl
4 Scheiben
Parmaschinken
3 EL
Senf
2 EL
Ayvar mild
Paprika rot/gelb je 1/2
2 EL
getrocknete Tomaten
50 g
Manchegokäse
Salz und Pfeffer nach Bedarf
500 ml
Bier hell
4
Karotten
150 g
Erbsen
50 ml
Sahne
75 g
Butterschmalz
2 EL
Rapsöl
6
Kartoffeln
150 ml
Milch
1 TL
Butter
  • Schritte 1/29

    Hier sieht man die Zutaten zur klassischen und mediterranen Rouladenfüllung.

    Hier sieht man die Zutaten zur klassischen und mediterranen Rouladenfüllung.

  • Schritte 2/29

    Zutaten für beide schälen soweit nötig und in kleine Würfel schneiden. Hier die Ingredentien nach klassischer Art mit Zwiebel, Karotte und Gürkchen gewürfelt. Nur eine Zwiebelhälfte verwenden, die zweite Hälfte für das Beilagengemüse verwenden….

    Zutaten für beide schälen soweit nötig und in kleine Würfel schneiden. Hier die Ingredentien nach klassischer Art mit Zwiebel, Karotte und Gürkchen gewürfelt. Nur eine Zwiebelhälfte verwenden, die zweite Hälfte für das Beilagengemüse verwenden….

  • Schritte 3/29

    … und hier mediterran mit Paprika gelb/rot und Manchegokäse gewürfelt. Die mediterrane Art lässt sich „unendlich“ ergänzen mit Artischocken, Pilzen, Parmaschinken und, und und…

    … und hier mediterran mit Paprika gelb/rot und Manchegokäse gewürfelt. Die mediterrane Art lässt sich „unendlich“ ergänzen mit Artischocken, Pilzen, Parmaschinken und, und und…

  • Schritte 4/29

    Am liebsten habe ich Biorouladen vom Gallowayrind aus dem Bayerwald. Waren diesmal kurzfristig nicht zu bekommen. Deshalb ne ordentliche Metzgerqualität, schmecken auch super lecker. Wenn ich gaaanz ehrlich bin, hab noch keinen getroffen der den Unterschied rausschmeckt. 🧐🤓😁. Zum Rouladen würzen einen Tip. Nur sehr dezent mit Salz und Pfeffer würzen. Würzt man sie kräftig wie Kotelette, Braten und anderes werden die Rouladen auf Grund ihrer großen Oberfläche schnell überwürzt 😣.

    Am liebsten habe ich Biorouladen vom Gallowayrind aus dem Bayerwald. Waren diesmal kurzfristig nicht zu bekommen. Deshalb ne ordentliche Metzgerqualität, schmecken auch super lecker. Wenn ich gaaanz ehrlich bin, hab noch keinen getroffen der den Unterschied rausschmeckt. 🧐🤓😁. Zum Rouladen würzen einen Tip. Nur sehr dezent mit Salz und Pfeffer würzen. Würzt man sie kräftig wie Kotelette, Braten und anderes werden die Rouladen auf Grund ihrer großen Oberfläche schnell überwürzt 😣.

  • Schritte 5/29

    Die gewürzte Roulade dünn mit mittelscharfen Senf bestreichen, zwei Wammerl(Speck)streifen drauf legen….

    Die gewürzte Roulade dünn mit mittelscharfen Senf bestreichen, zwei Wammerl(Speck)streifen drauf legen….

  • Schritte 6/29

    …die klassischen Zutaten drauf und die Seiten der Roulade hochschlagen….

    …die klassischen Zutaten drauf und die Seiten der Roulade hochschlagen….

  • Schritte 7/29

    …und die Roulade dann (bei mir von rechts nach links) aufwickeln. Bereits beim auflegen der Rouladenfüllung hab ich darauf geachtet, dass rechts bissel mehr Füllung ist, links aber zum Ende zu weniger Fülle ist…es quilt dann nicht über.

    …und die Roulade dann (bei mir von rechts nach links) aufwickeln. Bereits beim auflegen der Rouladenfüllung hab ich darauf geachtet, dass rechts bissel mehr Füllung ist, links aber zum Ende zu weniger Fülle ist…es quilt dann nicht über.

  • Schritte 8/29

    Beim Fixieren der Roulade sind wir wieder bei der „Philosophie“. Ich fixiere sie  als alter Kater - so wie früher meine Mutter - mit Kochgarn. Dass soll aber jeder halten wie er will, mit Nadeln, Zahnstocher, Klammern….bei meiner Art weiß ich dass sie zusammenhalten, egal wie ruppig man sie brät.

    Beim Fixieren der Roulade sind wir wieder bei der „Philosophie“. Ich fixiere sie als alter Kater - so wie früher meine Mutter - mit Kochgarn. Dass soll aber jeder halten wie er will, mit Nadeln, Zahnstocher, Klammern….bei meiner Art weiß ich dass sie zusammenhalten, egal wie ruppig man sie brät.

  • Schritte 9/29

    Jetzt die mediterrane Roulade. Statt Senf bestreiche ich sie mit mildem Ajvar, wer es pikant liebt halt mit scharfem. Lege 2-3 Parmaschinken drauf, geht auch mit Wammerl, und lege noch ein paar getrocknete Tomaten dazu….

    Jetzt die mediterrane Roulade. Statt Senf bestreiche ich sie mit mildem Ajvar, wer es pikant liebt halt mit scharfem. Lege 2-3 Parmaschinken drauf, geht auch mit Wammerl, und lege noch ein paar getrocknete Tomaten dazu….

  • Schritte 10/29

    … dann die Paprika/Käsefüllung dazu, Seiten aufklappen…

    … dann die Paprika/Käsefüllung dazu, Seiten aufklappen…

  • Schritte 11/29

    … und aufwickeln…ob von links nach rechts…oder umgekehrt…dürft Ihr wählen 🥳🤪 ….äusserlich sieht man den Rouladen keinen Unterschied an … beim Essen sind allerdings geschmacklich Welten dazwischen 😍😋😋🤓

    … und aufwickeln…ob von links nach rechts…oder umgekehrt…dürft Ihr wählen 🥳🤪 ….äusserlich sieht man den Rouladen keinen Unterschied an … beim Essen sind allerdings geschmacklich Welten dazwischen 😍😋😋🤓

  • Schritte 12/29

    …diese war überfüllt, der überquellende Rest kommt wie die ganze übrige Fülle in die Sauce.

    …diese war überfüllt, der überquellende Rest kommt wie die ganze übrige Fülle in die Sauce.

  • Schritte 13/29

    Alle Rouladen je nach Gusto füllen, i sog jetzt nachat, statt o‘zapft is…g‘wickelt is 🥳🥳🥳

    Alle Rouladen je nach Gusto füllen, i sog jetzt nachat, statt o‘zapft is…g‘wickelt is 🥳🥳🥳

  • Schritte 14/29

    Das Butterschmalz ordentlich erhitzen und die Rouladen mit guter Hitze ( 6-7 bei 9 Skala) scharf anbraten. Gut aufpassen dass nix anbrennt. Mehrmals am besten mit Grillzange wenden.

    Das Butterschmalz ordentlich erhitzen und die Rouladen mit guter Hitze ( 6-7 bei 9 Skala) scharf anbraten. Gut aufpassen dass nix anbrennt. Mehrmals am besten mit Grillzange wenden.

  • Schritte 15/29

    Während die Rouladen schmurgeln kann man die Karotten/Gemüsebeilage fertig machen. Karotten und gewürfelte Zwiebel im Castrol andünsten.

    Während die Rouladen schmurgeln kann man die Karotten/Gemüsebeilage fertig machen. Karotten und gewürfelte Zwiebel im Castrol andünsten.

  • Schritte 16/29

    Nach ca. 5-10 Minuten wenig Wasser auffüllen die Erbsen beifügen und bei leichter Hitze 5-10 Minuten köcheln lassen.

    Nach ca. 5-10 Minuten wenig Wasser auffüllen die Erbsen beifügen und bei leichter Hitze 5-10 Minuten köcheln lassen.

  • Schritte 17/29

    Am Schluß ein Schuss Sahne dazu kurz aufköcheln und beiseite stellen.

    Am Schluß ein Schuss Sahne dazu kurz aufköcheln und beiseite stellen.

  • Schritte 18/29

    Wenn die Rouladen dunkel angebraten sind, erst die restliche Füllung dazu geben auf Stufe 3-4 köcheln und dann mit 0,5 l hellem Bier aufgießen. Jetzt gucken vielleicht ein paar Leute, die meine Kochart noch nicht kennen. Ein Helles ist das Aufgußmittel par Excellance. Hat kein Salz, der Alkohol verdunstet in nu und das Bier hinterlässt einen feinen Goût, der an alles erinnert, bloß nicht an Bier. Also einfach mal wagen.🤔😋

    Wenn die Rouladen dunkel angebraten sind, erst die restliche Füllung dazu geben auf Stufe 3-4 köcheln und dann mit 0,5 l hellem Bier aufgießen. Jetzt gucken vielleicht ein paar Leute, die meine Kochart noch nicht kennen. Ein Helles ist das Aufgußmittel par Excellance. Hat kein Salz, der Alkohol verdunstet in nu und das Bier hinterlässt einen feinen Goût, der an alles erinnert, bloß nicht an Bier. Also einfach mal wagen.🤔😋

  • Schritte 19/29

    Schauen doch schon lecker aus, aber noch 40-50 Minuten  mild weiter köcheln lassen. Wir mögen nur butterweiche Rouladen und die dauern halt noch ihre Zeit. Gut Ding will Weile haben.

    Schauen doch schon lecker aus, aber noch 40-50 Minuten mild weiter köcheln lassen. Wir mögen nur butterweiche Rouladen und die dauern halt noch ihre Zeit. Gut Ding will Weile haben.

  • Schritte 20/29

    … wenn die Rouladen nach ca. 1 1/2 bis 1 3/4 h weich sind dem Topf enennehmen…

    … wenn die Rouladen nach ca. 1 1/2 bis 1 3/4 h weich sind dem Topf enennehmen…

  • Schritte 21/29

    … mit dem Zuberstab die Sauce verquirlen..

    … mit dem Zuberstab die Sauce verquirlen..

  • Schritte 22/29

    …und die Rouladen zurück geben. Leicht warm stellen, nicht mehr kochen.

    …und die Rouladen zurück geben. Leicht warm stellen, nicht mehr kochen.

  • Schritte 23/29

    Die gekochten Kartoffeln mit einer Kartoffelpresse durchdrücken ….

    Die gekochten Kartoffeln mit einer Kartoffelpresse durchdrücken ….

  • Schritte 24/29

    Die Milch und den Klacks Butter zugeben, ganz wenig salzen….

    Die Milch und den Klacks Butter zugeben, ganz wenig salzen….

  • Schritte 25/29

    … und jetzt gehts ans auflegen. Meine Frau wollte nur klassische Rouladen, diese halbieren, Pürre dazu, Gemüse und Sauce auf den Teller platzieren.

    … und jetzt gehts ans auflegen. Meine Frau wollte nur klassische Rouladen, diese halbieren, Pürre dazu, Gemüse und Sauce auf den Teller platzieren.

  • Schritte 26/29

    ..ich wollte klassische und mediterrane Rouladen, Beilagen wie gehabt …

    ..ich wollte klassische und mediterrane Rouladen, Beilagen wie gehabt …

  • Schritte 27/29

    …einfach der Hammer…

    …einfach der Hammer…

  • Schritte 28/29

    Da in den vorherigen Foto durch die Sauce der Rouladeninhalt klassisch/mediterran verdeckt wird, hier noch mal ein „Klarsichtfoto“ der Rouladenfüllungen. Schauen zwar ähnlich aus 🧐, schmecken aber wirklich total unterschiedlich 😋😋.

    Da in den vorherigen Foto durch die Sauce der Rouladeninhalt klassisch/mediterran verdeckt wird, hier noch mal ein „Klarsichtfoto“ der Rouladenfüllungen. Schauen zwar ähnlich aus 🧐, schmecken aber wirklich total unterschiedlich 😋😋.

  • Schritte 29/29

    … a Hoibe Helle dazu, mehr geht net. Wünsche Euch allen an guaten Appetit.

    … a Hoibe Helle dazu, mehr geht net. Wünsche Euch allen an guaten Appetit.

  • Guten Appetit!

    Rindsrouladen klassisch und mediterran, Kartoffelpüree

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!