Rhabarber Erdbeer Feuillette

Rhabarber Erdbeer Feuillette

0 Bewertungen
Anna

Anna

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
30
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
Blätter
Blätterteig
41⅔ g
Erdbeeren
EL
Zucker
50 g
Rhabarber
TL
Vanillepaste
11⅔ g
Haselnüsse
8⅓ g
Butter
TL
Zucker
  • Schritte 1/3

    • 41⅔ g Erdbeeren
    • EL Zucker
    • TL Vanillepaste

    Alles zusammen pürieren und kühl stellen.

  • Schritte 2/3

    • Blätter Blätterteig
    • 50 g Rhabarber
    • 11⅔ g Haselnüsse
    • 8⅓ g Butter

    Die Butter zimmerwarm halten. Die Haselnüsse grob hacken und mit der butter vermengen. Dann kühl stellen. Die Rhabarber schälen, falls möglich längs halbieren und in 2cm Stücke schneiden. Die Blätterteige je in 6 Stücke schneiden.

  • Schritte 3/3

    • TL Zucker

    Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zuerst je einen Esslöffel des Erdbeerpürees mittig auf jedes einzelne Stück streichen. Einen Rand von etwa 2 Zentimeter auslassen. Dann von innen nach aussen mit den Rhabarber Stücken belegen. Die Ränder einklappen und etwas andrücken. Die Haselnussbutter auf den Feuilletten verteilen und zum Schluss mit etwas Zucker bestreuen. Für 30‘ backen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!