Putenhack-Chili mit Kürbis

1 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
60
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
500 g Putenhackfleisch
200 g junge Brechbohnen
Salz
Zwiebeln
Jalapeños
2 Zehen Knoblauch
20 g Ingwer
500 g Hokkaidokürbisse
1 EL Butterschmalz
2 EL Ras el Hanout
400 ml Hühnerbrühe
400 passierte Tomaten
Pfeffer
3 EL Limettensaft
15 g Koriander
200 g Tortilla Chips, z. B. Chio Tortillas Nacho Cheese

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Schüssel
  • Topf (mit Deckel)

Nährwerte pro Portion

kcal
598
Eiweiß
41 g
Fett
25 g
Kohlenhydr.
49 g
  • Schritt 1/6

    Einkaufstipp: Wenn dir heimische Lebensmittel wichtig sind, dann achte beim nächsten Einkauf von Geflügelfleisch auf die „D“s auf der Verpackung. Die garantieren dir Geflügelfleisch aus Deutschland!

  • Schritt 2/6

    • 200 g junge Brechbohnen
    • Salz
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Schüssel

    Die Bohnen putzen, in 2 cm lange Stücke schneiden, in kochendem Salzwasser 2 Minuten vorgaren, abgießen und mit Eiswasser abschrecken.

  • Schritt 3/6

    • Zwiebeln
    • Jalapeños
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 20 g Ingwer
    • 500 g Hokkaidokürbisse
    • Topf (mit Deckel)

    Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Jalapeños, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Kürbis waschen, die Kerne entfernen und in 1 cm große Würfel schneiden.

  • Schritt 4/6

    • 500 g Putenhackfleisch
    • 1 EL Butterschmalz
    • 2 EL Ras el Hanout
    • 400 ml Hühnerbrühe
    • 400 passierte Tomaten

    Putenhackfleisch in dem Butterschmalz scharf anbraten. Zwiebeln, Jalapeños, Knoblauch und Ingwer dazugeben und weitere 2 Minuten anschwitzen. Mit Raz el Hanout würzen. Kürbiswürfel, Geflügelbrühe und passierte Tomaten hinzufügen und zugedeckt bei milder Hitze 50 Minuten kochen lassen.

  • Schritt 5/6

    • Pfeffer
    • 3 EL Limettensaft

    5 Minuten vor Ende der Garzeit die Bohnen hinzufügen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

  • Schritt 6/6

    • 15 g Koriander
    • 200 g Tortilla Chips, z. B. Chio Tortillas Nacho Cheese

    Die Korianderblättchen von den Stielen zupfen, über das Putenhack-Chili streuen und mit den Nachos genießen.