Christians Chili con Carne

Christians Chili con Carne

9 Bewertungen
Christian Ruß

Christian Ruß

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger

„Chili con Carne, oftmals auch kurz "Chili" genannt, ist ein würziges Gericht basierend auf Hackfleisch und Chilischoten.“

Aufwand

Mittel 👍
200
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
½ kg
Rinderkamm
1
Zwiebeln
2
Tomaten
¼
Chili
1 Zehen
Knoblauch
¼
Guajillo Chili
¼
getrocknete Chipotle Chili
½ EL
Tomatenmark
1 TL
geräuchertes Paprikapulver
½ TL
Cayennepfeffer
½ TL
gemahlener Koriander
¼
Zimtstange
2 cl
Mezcal
400
Rinderbrühe
200 ml
stückige Tomaten aus der Dose
½
Karotte
25 g
Staudensellerie
½ l
Wasser
250 ml
Gemüsebrühe
125 g
getrocknete schwarze Bohnen
1 EL
getrockneter Oregano
25 g
Mexikanische Schokolade
Pflanzenöl
Salz
Pfeffer

Utensilien

1 Schneidebrett, 1 Messer, 1 Bräter, 1 Kochlöffel, 1 Topf

Küchentipp Videos

getrocknete-bohnen-kochen

Getrocknete Bohnen kochen

tomaten-richtig-schneiden

Tomaten richtig schneiden

chilis-geschickt-schneiden

Chilis geschickt schneiden

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal773
Eiweiß79 g
Fett13 g
Kohlenhydr.76 g
  • Schritte 1/4

    • ½ kg Rinderkamm
    • Zwiebel
    • 2 Tomaten
    • ¼ Chili
    • 1 Zehen Knoblauch
    • ¼ Guajillo Chili
    • ¼ getrocknete Chipotle Chili
    • Salz
    • 1 Schneidebrett
    • 1 Messer

    Rinderkamm in Würfel schneiden und mit Salz würzen. Eine der Zwiebeln und die Tomaten kleinschneiden. Chili und Knoblauch in Scheiben schneiden. Guajillo Chili und getrocknete Chipotle Chili fein hacken.

  • Schritte 2/4

    • ½ EL Tomatenmark
    • 1 TL geräuchertes Paprikapulver
    • ½ TL Cayennepfeffer
    • ½ TL gemahlener Koriander
    • ¼ Zimtstange
    • 2 cl Mezcal
    • 400 Rinderbrühe
    • 200 ml stückige Tomaten aus der Dose
    • Pflanzenöl
    • 1 Bräter
    • 1 Kochlöffel

    Pflanzenöl in einem Bräter bei hoher Hitze erwärmen. Rinderfleisch hinzufügen und für ca. 3 - 5 Min. anbraten. Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und für eine weitere Minuten braten. Anschließend Tomatenmark, Paprikapulver, Cayennepfeffer, gemahlenen Koriander, Zimt, Chilischoten und die getrockneten Chilis in den Bräter geben. Für 2 - 3 Min. zusammen anbraten, dann mit Mezcal und Kalbsfond ablöschen. Tomaten aus der Dose und frische Tomaten hinzufügen und für ca. 3 Std. köcheln lassen. Währenddessen regelmäßig umrühren.

  • Schritte 3/4

    • ½ Karotte
    • 25 g Staudensellerie
    • ½ l Wasser
    • 250 ml Gemüsebrühe
    • 125 g getrocknete schwarze Bohnen
    • 1 EL getrockneter Oregano
    • Pflanzenöl
    • 1 Topf

    In der Zwischenzeit Karotte und Staudensellerie grob in Würfel schneiden. Die zweite Zwiebel fein hacken. Alles zusammen mit etwas Pflanzenöl in einen Topf geben und für ca. 5 Min. anbraten oder solange, bis die Zutaten Farbe bekommen. Mit Wasser und Gemüsebrühe ablöschen. Schwarze Bohnen und Oregano hinzufügen. Sobald die Bohnen weichgekocht sind, mit Salz würzen.

  • Schritte 4/4

    • 25 g Mexikanische Schokolade

    Wenn das Chili fertig ist, die mexikanische Schokolade unterrühren und mit Salz abschmecken. Mit Bohnen servieren. Guten Appetit!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!