Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Puten-Quiche mit Tomaten und Ricotta

Puten-Quiche mit Tomaten und Ricotta

0 Bewertungen
App öffnen
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
60 Min.
Backzeit
45 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
225 g
Putenbrüste
200 g
Kirschtomaten
Stangen
Thymian
15 g
Butterschmalz
½ TL
Zucker
Eier
75 ml
Sahne
75 g
Ricottakäse
½ EL
mittelscharfer Senf
½ Packung
Blätterteig (kalt)
Muskatnuss
Butter
Mehl
Salz
Pfeffer
Basilikum
Parmesankäse

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Pfanne, Tarteform, Backofen

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)
Pasta al Limone (Italienische Zitronenpasta)
Hühnernudelsuppe
Hühnernudelsuppe
Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf)
Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf)

Nährwerte pro Portion

kcal764
Fett52 g
Eiweiß40 g
Kohlenhydr.27 g
  • Schritte 1/ 7

    Einkaufstipp: Wenn dir heimische Lebensmittel wichtig sind, dann achte beim nächsten Einkauf von Geflügelfleisch auf die „D“s auf der Verpackung. Die garantieren dir Geflügelfleisch aus Deutschland!

  • Schritte 2/ 7

    • 225 g Putenbrüste
    • 200 g Kirschtomaten
    • Stangen Thymian
    • Schneidebrett
    • Messer

    Für die Füllung die Putenbrust in mundgerechte Würfel schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Den Thymian zupfen.

  • Schritte 3/ 7

    • 15 g Butterschmalz
    • Pfanne

    Die Putenbrust circa 2 Minuten in dem Butterschmalz anbraten. Unser Tipp: Zunächst das Fett erhitzen, dann das Geflügelfleisch darin so lange anbraten, bis es braun ist und sich die leckeren Röstaromen bilden. Erst wenn das Geflügelfleisch gut gebräunt ist, die Filets, Streifen oder Würfel wenden - sonst zieht das Fleisch Wasser und kocht, statt zu braten.

  • Schritte 4/ 7

    • ½ TL Zucker
    • Salz
    • Pfeffer

    Tomaten und Thymian dazugeben und bei geringer Hitze 4 bis 5 Minuten anschwitzen. Mit Zucker bestreuen, leicht karamellisieren lassen. Das Ganze salzen, pfeffern und abkühlen lassen.

  • Schritte 5/ 7

    • Eier
    • 75 ml Sahne
    • 75 g Ricottakäse
    • ½ EL mittelscharfer Senf
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskatnuss
    • Butter
    • Mehl
    • ½ Packung Blätterteig (kalt)
    • Tarteform

    Eier, Sahne, Ricotta und Senf mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss mischen. Die Quiche-Form fetten und mit Mehl bestäuben. Den Blätterteig Form in die Form legen und am Rand gut andrücken. Überstehenden Teig mit einem scharfen Messer wegschneiden.

  • Schritte 6/ 7

    • Backofen

    Die Puten-Tomaten-Mischung darauf geben und die Eiermasse darüber gießen. Die Quiche im vorgeheizten Ofen bei 160 °C in etwa 45 Minuten goldbraun backen.

  • Schritte 7/ 7

    • Basilikum
    • Parmesankäse

    Die Puten-Quiche etwas auskühlen lassen, aufschneiden und nach Belieben mit Basilikum und Parmesan bestreut servieren und genießen.

  • Guten Appetit!

    Puten-Quiche mit Tomaten und Ricotta

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!