Suche

Perfekter Pfannkuchen

2 Bewertungen

Die Krabben

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
5
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Eier
100 g Mehl
125 ml Milch
30 ml Mineralwasser
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
Gewürze nach belieben

Utensilien

  • Schneebesen
  • Schritt 1/6

    Um dem Pfannkuchen die ideale Konsistenz zu verleihen ist es wichtig die Reihenfolge der nächsten Schritte einzuhalten.

    Um dem Pfannkuchen die ideale Konsistenz zu verleihen ist es wichtig die Reihenfolge der nächsten Schritte einzuhalten.

  • Schritt 2/6

    Als erstes werden das Mehl und die Milch mit dem Schneebesen zu einer homogenen Masse verquirlt. Es dürfen keine Klümpchen mehr in der Masse sein.
    • 100 g Mehl
    • 125 ml Milch
    • Schneebesen

    Als erstes werden das Mehl und die Milch mit dem Schneebesen zu einer homogenen Masse verquirlt. Es dürfen keine Klümpchen mehr in der Masse sein.

  • Schritt 3/6

    Jetzt kommen die Eier dazu und werden gut mit der Masse vermischt.
    • Eier

    Jetzt kommen die Eier dazu und werden gut mit der Masse vermischt.

  • Schritt 4/6

    Zu guter Letzt kommt der Zucker, das Salz und das Mineralwasser dazu. Zum letzten Mal wird alles gut vermischt.
    • 30 ml Mineralwasser
    • 1 Prise Zucker
    • 1 Prise Salz

    Zu guter Letzt kommt der Zucker, das Salz und das Mineralwasser dazu. Zum letzten Mal wird alles gut vermischt.

  • Schritt 5/6

    Als Nächstes wird der Teig für 30 Minuten in den Kühlschrank gestellt, damit sich das Gluten-Netzwerk bilden kann. Das macht den Pfannkuchen stabil.

    Als Nächstes wird der Teig für 30 Minuten in den Kühlschrank gestellt, damit sich das Gluten-Netzwerk bilden kann. Das macht den Pfannkuchen stabil.

  • Schritt 6/6

    Etwas Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Wenn die Butter jetzt anfängt leicht zu zischen, eine kleine Schöpfkelle Teig in die Pfanne geben. Nun heißt es warten bis der Teig am Boden fest gestockt ist. Das sollte nach ca. 2 Minuten passieren. Nun den Pfannkuchen wenden und von der anderen Seite goldbraun backen.

    Etwas Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Wenn die Butter jetzt anfängt leicht zu zischen, eine kleine Schöpfkelle Teig in die Pfanne geben. Nun heißt es warten bis der Teig am Boden fest gestockt ist. Das sollte nach ca. 2 Minuten passieren. Nun den Pfannkuchen wenden und von der anderen Seite goldbraun backen.

Mehr Köstlichkeiten für dich