Panna Cotta

Panna Cotta

0 Bewertungen

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
240
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
200 ml
Sahne
50 ml
Milch
50 g
Zucker
2
Gelatineblätter
½
Vanilleschote
½ EL
Saft aus Zitrone
½ TL
Vanilleextrakt
Für die Erdbeersauce
150 g
Erdbeeren
50 ml
Erdbeersaft
25 g
Zucker
  • Schritte 1/3

    • 200 ml Sahne
    • 50 ml Milch
    • 50 g Zucker
    • ½ Vanilleschote
    • ½ EL Saft aus Zitrone
    • ½ TL Vanilleextrakt

    Für die Panna cotta 2 Becher Sahne in einen Messbecher geben, mit der Milch auf 500 ml auffüllen, das Mark der Vanilleschote auskratzen und die Schote selbst zur Sahne geben und anschließend mit dem Zucker, dem Vanilleextrakt und dem Zitronensaft im Topf ca. 10 Minuten köcheln lassen.

  • Schritte 2/3

    • 2 Gelatineblätter

    Die Gelatineblätter 5 Minuten in Wasser einweichen, hinzugeben und gut verrühren bis sie sich komplett auf gelöst haben. (Die Gelatine kann auch durch etwa 10 g Agar-Agar ersetzt werden). Nun die Panna cotta etwas abkühlen lassen, die Schote heraus nehmen, gleichmäßig in vier Gläser füllen und ca. vier Stunden kalt stellen.

  • Schritte 3/3

    • Für die Erdbeersauce
    • 150 g Erdbeeren
    • 50 ml Erdbeersaft
    • 25 g Zucker

    Inzwischen die Erdbeersauce zubereiten und ebenfalls abkühlen lassen. Dafür die angegeben Zutaten in einem Topf etwa 10 Minuten köcheln lassen und anschließend mit dem Pürierstab oder in einem Mixer pürieren. Die kalte Sauce auf die Panna cotta gießen, mit weißen Schokolade-Raspeln bestreuen und genießen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!