Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Paleo-Pancakes mit 3 Zutaten

Paleo-Pancakes mit 3 Zutaten

20 Bewertungen
App öffnen
Anna

Anna

Kontributor

Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
15 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
100 g
Haferflocken
2
Bananen
8 EL
Mandelmilch
¼ TL
Salz
TL
gemahlener Zimt (falls vorhanden)
Ahornsirup zum Servieren
Bananen zum Servieren
gehobelte Mandeln zum Servieren

Utensilien

Zerkleinerer, Pfannenwender, Pfanne

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Saftige Kokosmakronen
Saftige Kokosmakronen
Bananenbrot
Bananenbrot
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
mandelmilch-selbst-herstellen

Hausgemachte Mandelmilch

nusse-anrosten

Nüsse anrösten

zutaten-richtig-abmessen

Zutaten richtig abmessen

Nährwerte pro Portion

kcal321
Fett5 g
Eiweiß8 g
Kohlenhydr.60 g
  • Schritte 1/ 2

    Haferflocken, Bananen, Mandelmilch, Salz und Zimt in einem Zerkleinerer mixen, bis ein dickflüssiger Teig entsteht.
    • 100 g Haferflocken
    • 2 Bananen
    • 8 EL Mandelmilch
    • ¼ TL Salz
    • TL gemahlener Zimt
    • Zerkleinerer

    Haferflocken, Bananen, Mandelmilch, Salz und Zimt in einem Zerkleinerer mixen, bis ein dickflüssiger Teig entsteht.

  • Schritte 2/ 2

    Eine Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Für jeden Pancake etwa 2 Teelöffel Teig in die Pfanne geben, kreisförmig verstreichen und ca. 2 Min. braten, oder bis die Pancakes goldbraun sind. Mit einem Pfannenwender umdrehen und von der anderen Seite nochmal ca. 2 Min. anbraten. Warm mit Ahornsirup, Bananenscheiben und gerösteten Mandeln servieren. Guten Appetit!
    • Ahornsirup zum Servieren
    • Bananen zum Servieren
    • gehobelte Mandeln zum Servieren
    • Pfannenwender
    • Pfanne

    Eine Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Für jeden Pancake etwa 2 Teelöffel Teig in die Pfanne geben, kreisförmig verstreichen und ca. 2 Min. braten, oder bis die Pancakes goldbraun sind. Mit einem Pfannenwender umdrehen und von der anderen Seite nochmal ca. 2 Min. anbraten. Warm mit Ahornsirup, Bananenscheiben und gerösteten Mandeln servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Paleo-Pancakes mit 3 Zutaten

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!