Paleo-Pancakes mit 3 Zutaten

Paleo-Pancakes mit 3 Zutaten

20 Bewertungen
Anna

Anna

Kontributor

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
100 g
Haferflocken
2
Bananen
8 EL
Mandelmilch
¼ TL
Salz
TL
gemahlener Zimt (falls vorhanden)
Ahornsirup zum Servieren
Bananen zum Servieren
gehobelte Mandeln zum Servieren

Utensilien

Zerkleinerer, Pfannenwender, Pfanne

Küchentipp Videos

mandelmilch-selbst-herstellen

Hausgemachte Mandelmilch

nusse-anrosten

Nüsse anrösten

zutaten-richtig-abmessen

Zutaten richtig abmessen

Nährwerte pro Portion

kcal321
Eiweiß8 g
Fett5 g
Kohlenhydr.60 g
  • Schritte 1/2

    Haferflocken, Bananen, Mandelmilch, Salz und Zimt in einem Zerkleinerer mixen, bis ein dickflüssiger Teig entsteht.
    • 100 g Haferflocken
    • 2 Bananen
    • 8 EL Mandelmilch
    • ¼ TL Salz
    • TL gemahlener Zimt
    • Zerkleinerer

    Haferflocken, Bananen, Mandelmilch, Salz und Zimt in einem Zerkleinerer mixen, bis ein dickflüssiger Teig entsteht.

  • Schritte 2/2

    Eine Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Für jeden Pancake etwa 2 Teelöffel Teig in die Pfanne geben, kreisförmig verstreichen und ca. 2 Min. braten, oder bis die Pancakes goldbraun sind. Mit einem Pfannenwender umdrehen und von der anderen Seite nochmal ca. 2 Min. anbraten. Warm mit Ahornsirup, Bananenscheiben und gerösteten Mandeln servieren. Guten Appetit!
    • Ahornsirup zum Servieren
    • Bananen zum Servieren
    • gehobelte Mandeln zum Servieren
    • Pfannenwender
    • Pfanne

    Eine Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Für jeden Pancake etwa 2 Teelöffel Teig in die Pfanne geben, kreisförmig verstreichen und ca. 2 Min. braten, oder bis die Pancakes goldbraun sind. Mit einem Pfannenwender umdrehen und von der anderen Seite nochmal ca. 2 Min. anbraten. Warm mit Ahornsirup, Bananenscheiben und gerösteten Mandeln servieren. Guten Appetit!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!