Pakora (Indische Beilage: Gemüse im Teigmantel)

Pakora (Indische Beilage: Gemüse im Teigmantel)

6 Bewertungen

„Immer, wenn die Tage regnerisch und kalt waren und wir Zeit zu Hause genossen, haben meine Geschwister und ich uns von unserer Mutter knackige Pakoras gewünscht. Auf dem indischen Subkontinent sind sie ein beliebter Snack. Heute bereite ich sie gern für meinen Ehemann zu, der während ich frittiere gespannt neben dem Herd steht, damit er die Köstlichkeit heiß und knusprig verspeisen kann. Und die sind so einfach zu machen!“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

25 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

60 Min.

Zutaten

2Portionen
1
Zwiebeln
1
Kartoffeln
grüne Chilis
¼ TL
Schwarzkümmelsamen
¾ TL
Garam Masala
½ TL
gemahlener Kreuzkümmel
¾ TL
Salz
½ TL
Chilipulver
65 g
Kichererbsenmehl
250 ml
Wasser
¼ TL
Backpulver
Pflanzenöl (zum Frittieren)
scharfe Sauce (zum Servieren)

Utensilien

Schüssel, Schneebesen, Frischhaltefolie, Sparschäler, Schneidebrett, Messer, Pfanne (tief), Schaumkelle

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

zwei-sorten-hausgemachtes-chutney

Zwei hausgemachte Chutneys

Nährwerte pro Portion

kcal212
Fett7 g
Eiweiß10 g
Kohlenhydr.33 g
  • Schritte 1/3

    • ¼ TL Schwarzkümmelsamen
    • ¾ TL Garam Masala
    • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
    • ¾ TL Salz
    • ½ TL Chilipulver
    • 65 g Kichererbsenmehl
    • 250 ml Wasser
    • Schüssel
    • Schneebesen
    • Frischhaltefolie

    Schwarzkümmelsamen, Garam Masala, gemahlenen Kreuzkümmel, Salz, Chilipulver und Kichererbsenmehl in eine Schüssel geben und miteinander vermengen. Wenn der Teig zu flüssig oder fest ist, entweder mehr Wasser oder Mehl hinzufügen.

  • Schritte 2/3

    • 1 Zwiebeln
    • 1 Kartoffeln
    • grüne Chilis
    • Sparschäler
    • Schneidebrett
    • Messer

    Zwiebel und Kartoffeln schälen und in feine Stücke schneiden. Grüne Chilis entkernen.

  • Schritte 3/3

    • ¼ TL Backpulver
    • Pflanzenöl (zum Frittieren)
    • scharfe Sauce (zum Servieren)
    • Pfanne (tief)
    • Schaumkelle

    Backpulver in den Teig geben und solange umrühren, bis alles gut miteinander vermengt ist. Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen. Gemüse mit Teig bedecken, vorsichtig portionsweise mit einer Schaumkelle in das heiße Öl gleiten lassen. Für ca. 5 - 6 Min. frittieren oder solange, bis die Pakoras knusprig und goldbraun sind und das Gemüse durchgekocht ist. Sofort servieren. Zusammen mit grünem Chutney oder scharfer Soße genießen!

  • Guten Appetit!

    Pakora (Indische Beilage: Gemüse im Teigmantel)

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!