Orientalischer Couscous-Salat mit Feigen

Orientalischer Couscous-Salat mit Feigen

38 Bewertungen
Sandra Schumann

Sandra Schumann

Kontributor

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

12 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
150 g
Couscous
6
Feigen
2
Frühlingszwiebeln
10 g
Minze
10 g
Koriander
150 g
Feta
1
Granatapfel
4 TL
Honig (aufgeteilt)
275 ml
Gemüsebrühe
5 EL
Olivenöl
5 EL
Zitronensaft
Salz
Pfeffer
gemahlener Koriander
Frühlingszwiebeln zum Garnieren

Utensilien

Schneidebrett, Backofen, Backblech, Backpapier, Messer, große Rührschüssel, kleiner Topf, verschließbares Glas

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

wie-man-ein-schneidebrett-sichert

Wie man ein Schneidebrett sichert

krauter-richtig-hacken

Kräuter richtig hacken

fruhlingszwiebeln-richtig-schneiden

Frühlingszwiebeln richtig schneiden

granatapfel-entkernen

Granatapfel entkernen

Nährwerte pro Portion

kcal1303
Fett67 g
Eiweiß34 g
Kohlenhydr.140 g
  • Schritte 1/4

    Backofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Feigen halbieren. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Minze und Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken. Feta zerbröseln und Granatapfelkerne entfernen.
    • 6 Feigen
    • 2 Frühlingszwiebeln
    • 10 g Minze
    • 10 g Koriander
    • 150 g Feta
    • 1 Granatapfel
    • Schneidebrett
    • Backofen
    • Backblech
    • Backpapier
    • Messer

    Backofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Feigen halbieren. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Minze und Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken. Feta zerbröseln und Granatapfelkerne entfernen.

  • Schritte 2/4

    Feigen auf das Backblech legen und Honig darüber träufeln. Feigen im Ofen für ca. 10 Min. backen, bis sie leicht braun werden und karamellisieren.
    • 2 TL Honig

    Feigen auf das Backblech legen und Honig darüber träufeln. Feigen im Ofen für ca. 10 Min. backen, bis sie leicht braun werden und karamellisieren.

  • Schritte 3/4

    Couscous in eine große Schüssel geben. Gemüsebrühe zum Kochen bringen und über den Couscous gießen. Zugedeckt ca. 10 Min. ziehen lassen.
    • 150 g Couscous
    • 275 ml Gemüsebrühe
    • große Rührschüssel
    • kleiner Topf

    Couscous in eine große Schüssel geben. Gemüsebrühe zum Kochen bringen und über den Couscous gießen. Zugedeckt ca. 10 Min. ziehen lassen.

  • Schritte 4/4

    Für das Dressing Zitronensaft, Olivenöl, gemahlenen Koriander, Honig, Salz und Pfeffer in ein Glas geben, gut verschließen und anschließend schütteln. Den Couscous mit einer Gabel auflockern, Frühlingszwiebeln und Dressing nach Geschmack zugeben. Etwas Couscous auf einem Teller anrichten. Granatapfelkerne, Fetabrösel und Feigen darüber verteilen. Mit Koriander, Minze und Frühlingszwiebeln garnieren. Guten Appetit!
    • 5 EL Zitronensaft
    • 5 EL Olivenöl
    • 2 TL Honig
    • gemahlener Koriander
    • Salz
    • Pfeffer
    • verschließbares Glas

    Für das Dressing Zitronensaft, Olivenöl, gemahlenen Koriander, Honig, Salz und Pfeffer in ein Glas geben, gut verschließen und anschließend schütteln. Den Couscous mit einer Gabel auflockern, Frühlingszwiebeln und Dressing nach Geschmack zugeben. Etwas Couscous auf einem Teller anrichten. Granatapfelkerne, Fetabrösel und Feigen darüber verteilen. Mit Koriander, Minze und Frühlingszwiebeln garnieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Orientalischer Couscous-Salat mit Feigen

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!