One Pot Pasta schweizer Art

2 Bewertungen

Julia

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
kleine Zwiebeln
40 g Butter
320 g festkochende Kartoffeln
320 g Makkaroni
650 ml Gemüsebrühe
160 g geriebener Bergkäse
200 ml Sahne
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Topf
  • Schritt 1/4

    Zwiebeln in Ringe schneiden und in der Butter dunkelbraun anrösten.
    • kleine Zwiebeln
    • 40 g Butter
    • Topf

    Zwiebeln in Ringe schneiden und in der Butter dunkelbraun anrösten.

  • Schritt 2/4

    Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Wenn die Zwiebeln die gewünschte Farbe haben, Kartoffelwürfel hinzufügen und kurz mit rösten. Danach Makkaroni und Gemüsebrühe zugeben und alles bei mehrmaligem Umrühren 12-14 Minuten garen, bis die Flüssigkeit von den Nudeln aufgesogen wurde. Sollten die Nudeln noch nicht gar sein, etwas Wasser hinzufügen.
    • 320 g festkochende Kartoffeln
    • 320 g Makkaroni
    • 650 ml Gemüsebrühe

    Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Wenn die Zwiebeln die gewünschte Farbe haben, Kartoffelwürfel hinzufügen und kurz mit rösten. Danach Makkaroni und Gemüsebrühe zugeben und alles bei mehrmaligem Umrühren 12-14 Minuten garen, bis die Flüssigkeit von den Nudeln aufgesogen wurde. Sollten die Nudeln noch nicht gar sein, etwas Wasser hinzufügen.

  • Schritt 3/4

    Anschließend die Sahne hinzugeben, kurz aufkochen lassen und den geriebenen Bergkäse unterrühren. Sobald der Käse geschmolzen ist, mit Salz und Pfeffer würzen.
    • 200 ml Sahne
    • Salz
    • Pfeffer
    • 160 g geriebener Bergkäse

    Anschließend die Sahne hinzugeben, kurz aufkochen lassen und den geriebenen Bergkäse unterrühren. Sobald der Käse geschmolzen ist, mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritt 4/4

    Mit etwas Bergkäse garnieren, servieren und genießen

    Mit etwas Bergkäse garnieren, servieren und genießen

Mehr Köstlichkeiten für dich