One Pot Gnocchi mit Lachs

One Pot Gnocchi mit Lachs

1 Bewertungen
Tanita

Tanita

Community Mitglied

„Super leckeres One Pot Gericht, das schnell geht und echt einfach ist. Je nach dem wie viel Soße man zum Schluss übrig haben will, kann man die Menge an Brühe oder Rahmspinat variieren. Mit den gegeben Angaben bleibt noch mäsig viel übrig :)“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
266⅔ g
Gnocchi
166⅔ g
Rahmspinat
50 g
Crème fraîche
Zehen
Knoblauch
116⅔ ml
Gemüsebrühe
50 g
Champignons
83⅓ g
Räucherlachs
Salz
Pfeffer
Öl
  • Schritte 1/3

    • 166⅔ g Rahmspinat
    • Zehen Knoblauch
    • 50 g Champignons
    • Öl

    Die Knoblauchzehen klein hacken und mit etwas Öl anbraten, den Spinat zugeben (TK Spinat hier langsam auftauen lassen). Die Champignons je nach Größe vierteln und zum Spinat geben, kurz leicht köcheln lassen.

  • Schritte 2/3

    • 266⅔ g Gnocchi
    • 50 g Crème fraîche
    • 116⅔ ml Gemüsebrühe
    • Salz
    • Pfeffer

    Alle Zutaten außer den Lachs in den Topf geben und köcheln lassen, bis die Gnocchis weich sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 3/3

    • 83⅓ g Räucherlachs

    Den Lachs in mundgerechte Stücke zupfen/ schneiden. Wenn die Gnocchis durch sind in dem Topf geben und unterheben. Sofort servieren.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!