Oma Ilse's Käsekuchen

Oma Ilse's Käsekuchen

Sei der Erste, der dieses Rezept bewertet!
App öffnen
Jannis

Jannis

Community Mitglied

„Ein Rezept von meiner Oma Ilse“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
30 Min.
Backzeit
60 Min.
Ruhezeit
720 Min.

Zutaten

2Portionen
500 g
Mehl
250 g
Zucker
200 g
Butter
2
Eigelb
2 TL
Backpulver
2 Packung
Vanillezucker
400 g
Zucker
2000 g
Magerquark
6
Eier
2 EL
Grieß
2 Packung
Vanillezucker
2 Packung
Vanillepuddingpulver
130 g
Butter
6 Spritzer
Zitronenaroma
Puderzucker (zum Bestreuen)

Utensilien

2 Schüsseln (groß), Handrührgerät mit Rührbesen (optional), 1 Springform (26 cm), 1 Backpapier (optional), 1 Handrührgerät mit Rührbesen, 1 Teigspachtel, 1 Backofen

Werbung
  • Schritte 1/8

    250g Mehl, 125g Butter, 1 Eigelb, 1TL Backpulver und eine Packung Vanillezucker in einer Schüssel zusammengeben und verrühren. Falls die Butter noch zu hart ist empfehlen wir den Teig für den Boden mit den Händen zu kneten.
    • 500 g Mehl
    • 250 g Zucker
    • 200 g Butter
    • 2 Eigelb
    • 2 TL Backpulver
    • 2 Packung Vanillezucker
    • 1 Schüssel (groß)
    • Handrührgerät mit Rührbesen (optional)

    250g Mehl, 125g Butter, 1 Eigelb, 1TL Backpulver und eine Packung Vanillezucker in einer Schüssel zusammengeben und verrühren. Falls die Butter noch zu hart ist empfehlen wir den Teig für den Boden mit den Händen zu kneten.

  • Schritte 2/8

    Boden und Rand der Form mit 2/3 des Bodenteigs befüllen und festdrücken. Den Rest für später beiseite packen.
    • 1 Springform (26 cm)
    • 1 Backpapier (optional)

    Boden und Rand der Form mit 2/3 des Bodenteigs befüllen und festdrücken. Den Rest für später beiseite packen.

  • Schritte 3/8

    200g Zucker, 1000g Magerquark, 3 Eier, 1EL Grieß, eine Packung Vanillezucker, eine Packung Vanillepudding, 65g Butter und 3 Spritzer Zitronenaroma in die Schüssel geben und verrühren.
    • 400 g Zucker
    • 2000 g Magerquark
    • 6 Eier
    • 2 EL Grieß
    • 2 Packung Vanillezucker
    • 2 Packung Vanillepuddingpulver
    • 130 g Butter
    • 6 Spritzer Zitronenaroma
    • 1 Schüssel (groß)
    • 1 Handrührgerät mit Rührbesen

    200g Zucker, 1000g Magerquark, 3 Eier, 1EL Grieß, eine Packung Vanillezucker, eine Packung Vanillepudding, 65g Butter und 3 Spritzer Zitronenaroma in die Schüssel geben und verrühren.

  • Schritte 4/8

    Die Kuchenform mit dem Füllungsteig auffüllen
    • 1 Teigspachtel

    Die Kuchenform mit dem Füllungsteig auffüllen

  • Schritte 5/8

    Die restlichen 1/3 des Bodenteigs als Topping/Streusel für den Kuchen verwenden.

    Die restlichen 1/3 des Bodenteigs als Topping/Streusel für den Kuchen verwenden.

  • Schritte 6/8

    Den fertig vorbereiteten Kuchen in den vorgeheizten Backofen packen und 60 Minuten bei 160-170 Grad (Umluft) backen.
    • 1 Backofen

    Den fertig vorbereiteten Kuchen in den vorgeheizten Backofen packen und 60 Minuten bei 160-170 Grad (Umluft) backen.

  • Schritte 7/8

    Den Kuchen rausnehmen und ca. 2 Stunden abkühlen lassen. Er kann nun gegessen werden, schmeckt aber am besten nach weiteren 5-10 Stunden im Kühlschrank oder bei Verzehr am nächsten Tag.

    Den Kuchen rausnehmen und ca. 2 Stunden abkühlen lassen. Er kann nun gegessen werden, schmeckt aber am besten nach weiteren 5-10 Stunden im Kühlschrank oder bei Verzehr am nächsten Tag.

  • Schritte 8/8

    Zum Schluss noch den Kuchen mit Puderzucker bestreuen und genießen!
    • Puderzucker (zum Bestreuen)

    Zum Schluss noch den Kuchen mit Puderzucker bestreuen und genießen!

  • Guten Appetit!

    Oma Ilse's Käsekuchen

Tags

Werbung

Mehr Köstlichkeiten für dich

Werbung
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!