Melonensalat auf Italienisch

Melonensalat auf Italienisch

0 Bewertungen
Michael R.

Michael R.

Community Mitglied

„Minimalistisch in der Zubereitung aber protzig im Geschmack.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

10 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
½
Honigmelone
8 Scheiben
Prosciutto di Parma
Rucola
geriebener Parmesankäse
Salz und Pfeffer
4 EL
Olivenöl
1 EL
Zitronensaft
1 TL
Honig

Utensilien

2 Teller, Schneidebrett, Messer, Schüssel

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/2

    • ½ Honigmelone
    • 8 Scheiben Prosciutto di Parma
    • 2 Teller
    • Schneidebrett
    • Messer

    Die halbe Melone entkernen, in Scheiben oder Würfel schneiden und auf zwei Teller um den Rand verteilen, 4 Scheiben Prosciutto werden jeweils in der Mitte platziert.

  • Schritte 2/2

    • Rucola
    • geriebener Parmesankäse
    • Salz und Pfeffer
    • 4 EL Olivenöl
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1 TL Honig
    • Schüssel

    Den Rucola waschen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Nun den Zitronensaft, das Olivenöl und den Honig hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und ordentlich untermischen. Den Salat auf die Teller in der Mitte verteilen und mit Parmesan bestreuen, eventuell noch mit etwas Olivenöl beträufeln.

  • Guten Appetit!

    Melonensalat auf Italienisch

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!