Mamas bunter Kuchen

Zu wenige Bewertungen

Stefanie Kellner

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-20+
300 g Mehl
200 g Zucker
250 g Margarine
Eier
1 Beutel Backpulver
250 g saure Sahne
2 Beutel Vanillepuddingpulver
1 Beutel Rote Grütze
2 EL extra dunkles Kakaopulver
1 Beutel Schokoladenglasur

Utensilien

  • 2 Handrührgeräte mit Rührbesen
  • Schüssel
  • Messbecher
  • 3 Schüsseln (groß)
  • Backpapier
  • Backblech
  • Backofen
  • Teigschaber
  • Schritt 1/4

    • 300 g Mehl
    • 200 g Zucker
    • 250 g Margarine
    • Eier
    • 1 Beutel Backpulver
    • 250 g saure Sahne
    • Handrührgerät mit Rührbesen
    • Schüssel
    • Messbecher

    Die Zutaten abmessen und die Margarine schmelzen dann alles nach und nach in die Schüssel geben und mit dem Rührgerät zu einem glatten Teig verarbeiten. Dabei das Mehl vorher sieben und mit dem Backpulver vermischen und bei den Eiern darauf achten, dass sie nicht zeitgleich mit der noch heißen Butter in die Schüssel gegeben werden, damit sie nicht stocken.

  • Schritt 2/4

    • 2 Beutel Vanillepuddingpulver
    • 1 Beutel Rote Grütze
    • 2 EL extra dunkles Kakaopulver
    • 3 Schüsseln (groß)
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Nun den Teig Dritteln und die drei Teile jeweils mit dem Kakaopulver, dem rote Grütze Pulver oder dem Pulver für Vanille Pudding oder Vanille Sauce noch mal zu einem glatten Teig verrühren. Ergebnis: gelber, brauner und rosafarbener Teig.

  • Schritt 3/4

    Den bunten Teig mit Löffeln im abwechselnd auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, so dass ein buntes Muster entsteht. Nun das Blech in den auf 150-160 Grad vorgeheizten Backofen schieben und 15 Minuten backen. Parallel Schokoladenglasur ins heiße Wasserbad zum Schmelzen geben.
    • Backpapier
    • Backblech
    • Backofen
    • Teigschaber

    Den bunten Teig mit Löffeln im abwechselnd auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, so dass ein buntes Muster entsteht. Nun das Blech in den auf 150-160 Grad vorgeheizten Backofen schieben und 15 Minuten backen. Parallel Schokoladenglasur ins heiße Wasserbad zum Schmelzen geben.

  • Schritt 4/4

    • 1 Beutel Schokoladenglasur

    Auf dem noch warmen Kuchen können nun nach Belieben die vorab im Wasserbad geschmolzene Schokoglasurund zur Dekoration Zuckerstreusel oder ähnliches aufgebracht werden.

Mehr Köstlichkeiten für dich