Löwenzahn Honig

Löwenzahn Honig

0 Bewertungen
Andy‘s Schlemmerwelt

Andy‘s Schlemmerwelt

Community Mitglied

„Um zu Prüfen, ob der Honig bereits fest genug ist kann man etwas der Flüssigkeit auf eine Untertasse tröpfeln lassen und kurz stehen lassen. Wird es nach wenigen Minuten zähflüssig und fester dann ist die Konsistenz richtig“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
1
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
400
Löwenzahnblüten
2 kg
Zucker
2
Zitrone
2 l
Wasser

Utensilien

Topf, Sieb, Einmachglas

  • Schritte 1/5

    Löwenzahnblüten an sonnigen Tagen pflücken (am Besten April/Mai). Nur die Blüten verwenden, keine Teile die den weißlichen Saft absondern. Blüten waschen.

  • Schritte 2/5

    • 400 Löwenzahnblüten
    • 2 Zitrone
    • 2 l Wasser
    • Topf

    Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Mit Löwenzahn und Wasser 15min. aufkochen lassen.

  • Schritte 3/5

    Den Sud über Nacht ruhen lassen.

  • Schritte 4/5

    • Sieb

    Sud absieben. Die klare Flüssigkeit mit Zucker ca 90min zu einem Sirup köcheln lassen.

  • Schritte 5/5

    • Einmachglas

    Den fertigen Honig in Einmachgläser abfüllen und abkühlen lassen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!