Lebkuchenwaffeln mit Cranberry-Kompott und Walnusssahne

Lebkuchenwaffeln mit Cranberry-Kompott und Walnusssahne

1 Bewertungen
Kluth

Kluth

Community Mitglied

www.kluth-shop.de

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

20 Min.

Ruhezeit

20 Min.

Zutaten

2Portionen
1
Eier
87½ ml
Sahne
1 Packungen
Vanillezucker
¼ EL
Zitronenabrieb
15 ml
Butter
25 g
Puderzucker
¼ EL
Spekulatiusgewürz
30 g
Mehl
¼ Prise
Backpulver
20 g
KLUTH Walnusskerne
¼ Prise
Salz
75 ml
Cranberrynektar
25 g
KLUTH Cranberries
¼ EL
Speisestärke

Utensilien

4 Schüsseln, Handrührgerät mit Rührbesen, Topf, Schneebesen, Schneidebrett, Messer, Pfanne, Gummispatel, Waffeleisen, feinmaschiges Sieb

Nährwerte pro Portion

kcal475
Fett30 g
Eiweiß8 g
Kohlenhydr.43 g
  • Schritte 1/5

    • 1 Eier
    • 17½ g Puderzucker
    • 50 ml Sahne
    • ¼ Prise Salz
    • ½ Packungen Vanillezucker
    • ¼ EL Spekulatiusgewürz
    • ¼ EL Zitronenabrieb
    • 30 g Mehl
    • ¼ Prise Backpulver
    • 15 ml Butter
    • 2 Schüsseln
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Eier trennen. Eigelbe, Puderzucker, Sahne, Salz, Vanillezucker, Spekulatiusgewürz und Zitronenabrieb verrühren. Mehl und Backpulver mischen und mit der geschmolzenen Butter unterheben. Teig 20 Minuten ruhen lassen.

  • Schritte 2/5

    • 75 ml Cranberrynektar
    • ¼ EL Speisestärke
    • 25 g KLUTH Cranberries
    • 1 Schüssel
    • Topf
    • Schneebesen

    Inzwischen 3 EL Nektar und Stärke mischen. Rest Nektar mit Cranberries aufkochen und mit der Stärkemischung binden. Abkühlen lassen.

  • Schritte 3/5

    • 20 g KLUTH Walnusskerne
    • ¼ Packung Vanillezucker
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Pfanne

    Walnüsse zerkleinern und mit Vanillezucker in einer Pfanne karamellisieren. Abkühlen lassen und hacken.

  • Schritte 4/5

    • 37½ ml Sahne
    • ¼ Packung Vanillezucker
    • 1 Schüssel
    • Gummispatel

    Sahne steif schlagen. Übrigen Vanillezucker und Walnüsse unterheben.

  • Schritte 5/5

    • g Puderzucker
    • Waffeleisen
    • feinmaschiges Sieb

    Eiweiß steif schlagen und unter den Waffelteig heben. Aus dem Teig im heißen Waffeleisen 8 Waffeln backen. Mit Puderzucker bestäuben und mit dem Cranberry-Kompott und der Walnusssahne anrichten.

  • Guten Appetit!

    Lebkuchenwaffeln mit Cranberry-Kompott und Walnusssahne

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!