Laab Gai - Thailändischer Hähnchensalat

1 Bewertungen

Christian Harnoth

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
6 EL Klebreis
2 Blätter Zitronengras
kleine getrocknete Chili
600 g Hähnchenhackfleisch
6 EL Fischsauce
Schalotten
6 EL Limettensaft
Frühlingszwiebeln
10 Blätter langer Koriander (Europagras)
12 Blätter Minze
2 EL Fischsauce
4 EL Wasser

Utensilien

  • Pfanne
  • Mörser und Stößel
  • Schritt 1/4

    Den Klebreis mit dem Zitronengras in einer Pfanne mittel bis dunkelbraun rösten, das Zitronengras entfernen und den Reis in einem Mörser mahlen. Die getrockneten Chilischoten ebenfalls mahlen. Die Menge der Schoten richtet sich nach Ihrem gewünschten Schärfegrad.
    • 6 EL Klebreis
    • 2 Blätter Zitronengras
    • kleine getrocknete Chili
    • Pfanne
    • Mörser und Stößel

    Den Klebreis mit dem Zitronengras in einer Pfanne mittel bis dunkelbraun rösten, das Zitronengras entfernen und den Reis in einem Mörser mahlen. Die getrockneten Chilischoten ebenfalls mahlen. Die Menge der Schoten richtet sich nach Ihrem gewünschten Schärfegrad.

  • Schritt 2/4

    Das gehackte Huhn mit dem Wasser und der Fischsauce in einer Pfanne anbraten. Wenn das Fleisch gar ist und die Flüssigkeit größtenteils verdunstet ist, den Herd auf die niedrigste Stufe stellen.
    • 600 g Hähnchenhackfleisch
    • 2 EL Fischsauce
    • 4 EL Wasser

    Das gehackte Huhn mit dem Wasser und der Fischsauce in einer Pfanne anbraten. Wenn das Fleisch gar ist und die Flüssigkeit größtenteils verdunstet ist, den Herd auf die niedrigste Stufe stellen.

  • Schritt 3/4

    Nun einfach in die Pfanne untermischen: Geschnittene Schalotten, Fischsauce, Limettensaft, den gemahlenen Reis, gemahlenes Chili (je nach gewünschtem Schärfegrad), geschnittene Frühlingszwiebel und die geschnittenen Blätter des langen Korianders (Europagras).
    • 6 EL Fischsauce
    • Schalotten
    • 6 EL Limettensaft
    • Frühlingszwiebeln
    • 10 Blätter langer Koriander (Europagras)

    Nun einfach in die Pfanne untermischen: Geschnittene Schalotten, Fischsauce, Limettensaft, den gemahlenen Reis, gemahlenes Chili (je nach gewünschtem Schärfegrad), geschnittene Frühlingszwiebel und die geschnittenen Blätter des langen Korianders (Europagras).

  • Schritt 4/4

    Das Hähnchen auf Salat anrichten und vier bis sechs Minzblätter dazugeben. Passend dazu Kleb, Basmati- oder Jasminreis servieren.
    • 12 Blätter Minze

    Das Hähnchen auf Salat anrichten und vier bis sechs Minzblätter dazugeben. Passend dazu Kleb, Basmati- oder Jasminreis servieren.