Kürbis-Salat-Bowl

1 Bewertungen

lena20

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
35
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
20 g Spinat
¼ Hokkaidokürbis
¼ Paprika
50 g Mais
¼ Avocado
½ Zitrone
10 g Kürbiskerne
¼ Gurke
Salz
Pfeffer
½ TL Olivenöl

Utensilien

  • Backblech
  • 2 Schneidebretter
  • 2 Messer
  • Schüssel
  • Pfanne
  • Schritt 1/5

    • ¼ Hokkaidokürbis
    • Salz
    • Pfeffer
    • ½ TL Olivenöl
    • Backblech
    • Schneidebrett
    • Messer

    Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Dann den Kürbis in Würfel schneiden und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen. Das ganze dann für ca. 35 Minuten in den Backofen tun.

  • Schritt 2/5

    • 20 g Spinat
    • ¼ Paprika
    • 50 g Mais
    • ¼ Avocado
    • ½ Zitrone
    • ¼ Gurke
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Schüssel

    Das Gemüse in Würfel schneiden und den Spinat waschen. Anschließend das ganze in eine Salatbowl tun. Das ganze mit Zitronensaft beträufeln und nach Belieben salzen und pfeffern.

  • Schritt 3/5

    • 10 g Kürbiskerne
    • Pfanne

    Als nächstes die Kürbiskerne ohne Fett in einer Pfanne kurz anrösten. Danach die Kerne über den Salat streuen.

  • Schritt 4/5

    Den Kürbis aus dem Backofen nehmen und zur Bowl dazugeben.

    Den Kürbis aus dem Backofen nehmen und zur Bowl dazugeben.

  • Schritt 5/5

    Guten Appetit

    Guten Appetit