Suche

Kokos-Cupcakes

Zu wenige Bewertungen

Vanessa

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-12+
Für das Topping
300 g Erdbeeren
200 g weiche Butter
200 g Puderzucker
200 g Doppelrahm Frischkäse
2 EL Kokos-Chips
Für den Teig
120 g Butter
150 g Zucker
Eier
1 TL Backpulver
200 g Mehl
100 g Kokosjoghurt
100 g Kokosraspel
  • Schritt 1/4

    • 300 g Erdbeeren
    • 200 g weiche Butter
    • 200 g Puderzucker
    • 200 g Doppelrahm Frischkäse

    Für das Topping Erdbeeren waschen, trocken tupfen und putzen. 12 kleine, schöne Erdbeeren beiseitelegen, restliche Erdbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Butter mit Puderzucker und Frischkäse cremig rühren. Erdbeerpüree einrühren, Masse kalt stellen.

  • Schritt 2/4

    Den Backofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. In jede Mulde des Muffinblechs ein Papierförmchen setzten.

  • Schritt 3/4

    • 120 g Butter
    • 150 g Zucker
    • Eier
    • 1 TL Backpulver
    • 200 g Mehl
    • 100 g Kokosjoghurt
    • 100 g Kokosraspel

    Für den Teig Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren. Backpulver mit Mehl mischen. Mehl-Mix und Kokosjoghurt in die Eimasse rühren. Kokosraspel unterheben. Teig in die Förmchen geben und im Ofen ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und aus der Form lösen.

  • Schritt 4/4

    • 2 EL Kokos-Chips

    Topping-Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Cupcakes je 1 Cremetuff spritzen. Je 1 kleine Erdbeere daraufsetzen. Cupcakes mit Chips garnieren. Bis zum Servieren kühl stellen.

Mehr Köstlichkeiten für dich