Knuspriges Hähnchen mit Curry Gemüse und Reis

1 Bewertungen

Maya

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
40
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
150 g Hähnchenbrustfilets
Ei
35 g ungesüßte Cornflakes
30 g Zwiebeln
100 g Zucchinis
100 g Paprika
100 g Kokosmilch
1 TL Olivenöl
Pfeffer
Salz
edelsüßes Paprikapulver
Currypulver
gemahlene Muskatnuss
50 g Basmatireis
Wasser
  • Schritt 1/6

    Heize den Ofen auf 180 Grad vor.

  • Schritt 2/6

    • 150 g Hähnchenbrustfilets
    • Ei
    • 35 g ungesüßte Cornflakes
    • Pfeffer
    • Salz
    • edelsüßes Paprikapulver

    Schneide das Hähnchen in kleine Streifen. Verquirle das Ei und füge Pfeffer Salz und Paprikapulver hinzu. Zerkleinere die Cornflakes.

  • Schritt 3/6

    Tauche nun zuerst die Hähnchenstücke in die Eimischung und wälze sie danach in den Cornflakes. Gare sie für 20min bei 180 Grad im Ofen. Anschließend nochmals für 5min bei 220 Grad.

  • Schritt 4/6

    • 50 g Basmatireis
    • Wasser

    Während das Hähnchen im Ofen ist, koche den Reis. Bringe Wasser in einem Topf zum Kochen. Füge Salz und anschließend den Reis hinzu. Stelle den Herd aus und lasse den Reis ziehen, bis er gar ist. Kippe dann das Wasser ab.

  • Schritt 5/6

    • 30 g Zwiebeln
    • 100 g Zucchinis
    • 100 g Paprika
    • 1 TL Olivenöl

    Wasche das Gemüse, schäle die Zwiebel und schneide beides in kleines Scheiben oder Würfel. Erhitze das Öl in einer Pfanne und brate das Gemüse und die Zwiebeln darin an.

  • Schritt 6/6

    • 100 g Kokosmilch
    • Currypulver
    • gemahlene Muskatnuss

    Füge die Kokosnuss Milch hinzu und würze mit Pfeffer, Salz, Paprika, Curry, wenn du magst auch mit ein bisschen Muskatnuss. Guten Appetit!