Knuspriger Smashed Potato Salad mit Zuckerschoten und Ei

Knuspriger Smashed Potato Salad mit Zuckerschoten und Ei

Sei der Erste, der dieses Rezept bewertet!
App öffnen
Carolin Roitzheim

Carolin Roitzheim

Food Editor bei Kitchen Stories

„Kartoffelsalat ist fantastisch, aber hast du schon mal einen mit knusprigen Kartoffeln probiert? Dieses Rezept geht in den sozialen Netzwerken gerade viral – und Überraschung, es sind knusprige Kartoffeln im Spiel! Um genauer zu sein: Smashed Potatoes, von denen wir sowieso schon nicht genug bekommen können. Zuerst werden die Kartoffeln gekocht, zerdrückt und dann im Ofen geröstet. In der Zwischenzeit kannst du ganz bequem die restlichen Komponenten vorbereiten und am Ende alles zu einem köstlichen Salat vereinen. Ich kombiniere die Kartoffeln hier mit knackigen Zuckerschoten (ja, du kannst sie auch roh essen!), wachsweichen Eiern, frischen Kräutern, Parmesan und einem cremigen Dressing. Am Besten vermischst du alles erst direkt vor dem Servieren, damit die Kartoffeln noch schön crispy bleiben. Früher mussten wir uns nur die große Essig-Öl- oder Mayo-Dressing Frage stellen, jetzt bekommen auch die gekochten Kartoffelscheiben Konkurrenz!“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
30 Min.
Backzeit
30 Min.
Ruhezeit
5 Min.

Zutaten

2Portionen
MetrischImperial
½ kg
Drillinge
60 g
Zuckerschoten
½
Schalotte
Eier
5 g
Dill
5 g
Petersilie
¼
Zitrone
½ EL
Rotweinessig
½ TL
Dijon Senf
½ TL
Honig
40 g
Joghurt
1 EL
Mayonnaise
½ EL
Kaper
10 g
Parmesankäse
Olivenöl (zum Einfetten)
Salz
Pfeffer

Utensilien

Backofen, Topf (groß, mit Deckel), Schneidebrett, Messer, Backblech, Backblech (optional), feine Reibe, Zitruspresse, Schüssel (klein), Schüssel (groß) (zum Servieren)

Nährwerte pro Portion

kcal379
Fett13 g
Eiweiß13 g
Kohlenhydr.54 g
Werbung
  • Schritte 1/5

    Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln in einen großen Topf mit gesalzenem Wasser geben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze leicht reduzieren und mit einem Deckel halb abgedeckt ca. 12–15 Min. kochen lassen, oder bis du sie leicht mit einer Gabel einstechen kannst. Anschließend abgießen. Währenddessen die Zuckerschoten schräg in Streifen schneiden und die Schalotte fein hacken.
    • ½ kg Drillinge
    • 60 g Zuckerschoten
    • ½ Schalotte
    • Backofen
    • Topf (groß, mit Deckel)
    • Schneidebrett
    • Messer

    Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln in einen großen Topf mit gesalzenem Wasser geben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze leicht reduzieren und mit einem Deckel halb abgedeckt ca. 12–15 Min. kochen lassen, oder bis du sie leicht mit einer Gabel einstechen kannst. Anschließend abgießen. Währenddessen die Zuckerschoten schräg in Streifen schneiden und die Schalotte fein hacken.

  • Schritte 2/5

    Kartoffeln mit Abstand auf ein großes, geöltes Backblech legen und kurz ausdampfen lassen. Um die Kartoffeln zu „smashen“, ein weiteres Backblech, einen Topfdeckel oder Teller auf die Kartoffeln legen und zusammenpressen. Großzügig mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. In den Ofen geben und ca. 30–40 Min. backen, oder bis die Kartoffeln goldbraun und sehr knusprig sind.
    • Olivenöl (zum Einfetten)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Backblech
    • Backblech (optional)

    Kartoffeln mit Abstand auf ein großes, geöltes Backblech legen und kurz ausdampfen lassen. Um die Kartoffeln zu „smashen“, ein weiteres Backblech, einen Topfdeckel oder Teller auf die Kartoffeln legen und zusammenpressen. Großzügig mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. In den Ofen geben und ca. 30–40 Min. backen, oder bis die Kartoffeln goldbraun und sehr knusprig sind.

  • Schritte 3/5

    Währenddessen in dem zuvor verwendeten Topf Wasser kochen,  Eier hineingeben und ca. 7 Min. wachsweich kochen. Abschrecken, pellen und in Stücke schneiden.
    • Eier

    Währenddessen in dem zuvor verwendeten Topf Wasser kochen, Eier hineingeben und ca. 7 Min. wachsweich kochen. Abschrecken, pellen und in Stücke schneiden.

  • Schritte 4/5

    Für das Dressing Dill- und Petersilienblätter abzupfen, einige Blätter zum Servieren beiseitelegen und den Rest fein hacken. Die Zitrone abreiben, etwa 1 EL Saft auspressen und zusammen mit Dill, Petersilie, Schalottenwürfeln, Essig, Senf, Honig, Joghurt, Mayonnaise und Kapern in einer kleinen Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • 5 g Dill
    • 5 g Petersilie
    • ¼ Zitrone
    • ½ EL Rotweinessig
    • ½ TL Dijon Senf
    • ½ TL Honig
    • 40 g Joghurt
    • 1 EL Mayonnaise
    • ½ EL Kaper
    • feine Reibe
    • Zitruspresse
    • Schüssel (klein)

    Für das Dressing Dill- und Petersilienblätter abzupfen, einige Blätter zum Servieren beiseitelegen und den Rest fein hacken. Die Zitrone abreiben, etwa 1 EL Saft auspressen und zusammen mit Dill, Petersilie, Schalottenwürfeln, Essig, Senf, Honig, Joghurt, Mayonnaise und Kapern in einer kleinen Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 5/5

    Sobald die Kartoffeln fertig sind, aus dem Ofen nehmen. Parmesan über die heißen Kartoffeln reiben und kurz anschmelzen lassen. Kartoffeln mit den Zuckerschoten und den Eiern in eine Servierschale oder auf Teller geben und zum Servieren mit dem Dressing beträufeln. Mit den übrigen Kräutern und frisch gemahlenem, schwarzem Pfeffer bestreuen.
    • 10 g Parmesankäse
    • Pfeffer
    • Schüssel (groß) (zum Servieren)

    Sobald die Kartoffeln fertig sind, aus dem Ofen nehmen. Parmesan über die heißen Kartoffeln reiben und kurz anschmelzen lassen. Kartoffeln mit den Zuckerschoten und den Eiern in eine Servierschale oder auf Teller geben und zum Servieren mit dem Dressing beträufeln. Mit den übrigen Kräutern und frisch gemahlenem, schwarzem Pfeffer bestreuen.

  • Guten Appetit!

    Knuspriger Smashed Potato Salad mit Zuckerschoten und Ei
FAQ

Smashed Potatoes werden zubereitet, indem man Kartoffeln zuerst kocht, bis sie gerade weich sind (doch vorsicht, nicht zu lange kochen!). Anschließend werden sie auf ein Backblech gelegt und mit der Unterseite eines Glases, einem Topfdeckel, einem Teller oder weiterem Backblech leicht zerdrückt, sodass sie flach werden. Danach werden sie mit Olivenöl beträufelt und mit Salz und anderen Gewürzen nach Belieben bestreut und im Ofen gebacken, bis sie knusprig und goldbraun sind. So werden die Kartoffeln außen schön knusprig und behalten innen eine zarte Konsistenz.

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
hausgemachte-mayonnaise

Hausgemachte Mayonnaise

hausgemachter-joghurt

Hausgemachter Joghurt

kartoffeln-richtig-kochen

Kartoffeln richtig kochen

krauter-richtig-hacken

Kräuter richtig hacken

Tags

Werbung

Mehr Köstlichkeiten für dich

Werbung
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!