knackige Sommerrollen mit Srirachamajo

knackige Sommerrollen mit Srirachamajo

0 Bewertungen
A

Anna Held

Community Mitglied

„erfrischend und knackig, perfektes Sonmergericht“

Aufwand

Einfach 👌
60
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
½
Karotten
rote Paprika
29⅛ g
Kimchi
22¾ g
Mungbohnensprossen
18⅛ g
Glasnudeln
90⅞ g
Garnelen
EL
Currypulver
Chiliflocken
Thai-Basilikum
Salz
2 Blätter
Reispapier
Srirachamajo

Utensilien

2 Schneidebretter, Messer, Schüssel, Pfanne, Topf

  • Schritte 1/4

    • ½ Karotten
    • rote Paprika
    • 29⅛ g Kimchi
    • 22¾ g Mungbohnensprossen
    • EL Currypulver
    • Chiliflocken
    • Thai-Basilikum
    • Salz
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Schüssel

    Karotten und Paprika in dünne Stifte schneiden, mit den Sprossen und dem Kimchy in einer großen Schüssel vermengen und mit den Gewürzen abschmecken

  • Schritte 2/4

    • 90⅞ g Garnelen
    • Pfanne

    Garnelen mit Currypulver und Salz einreiben und in einer Pfanne mit Öl anbraten bis sie durch sind

  • Schritte 3/4

    • 18⅛ g Glasnudeln
    • Topf

    Topf mit Wasser aufstellen und zum kochen bringen, Topf vom Herd nehmen, Glasnudeln hinzugeben und ca. 5 min. ziehen lassen

  • Schritte 4/4

    • 2 Blätter Reispapier
    • Srirachamajo
    • Schneidebrett

    Reispapier kurz in kaltes Wasser tauchen, abtropfen lassen und aufs Schneidebrett legen. Jetzt die Gemüsemischung mittig auf dem Reispapier platzieren, Glasnudeln darüber, Garnelen drauf, etwas Srirachamajo darüber verteilen und zu einer Rolle rollen

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!