Scharfes Grilled-Cheese-Sandwich mit 5 Zutaten

8 Bewertungen

Devan Grimsrud

Redakteurin bei Kitchen Stories

instagram.com/devan.grimsrud/

„Das Kimchi ist eine einfache Möglichkeit das klassische Käsesandwich für etwas mehr Knackigkeit und Frische aufzupeppen. Lass so viel Flüssigkeit wie möglich vom Kimchi abtropfen, dann wird das Sandwich weniger weich. Außerdem kannst du den würzigen Kimchisaft für das Salatdressing verwenden. Ich kann die Verwendung von hausgemachtem Kimchi für dieses Rezept nur empfehlen.“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
100 g Kimchi
4 Scheiben Toastbrot
125 g geriebener Mozzarellakäse
1 TL Reisessig
200 g gemischter Salat
Olivenöl
ungesalzene Butter
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • feinmaschiges Sieb
  • Schüssel
  • Schneebesen
  • Pfanne
  • Pfannenwender
  • Schneidebrett
  • Messer

Nährwerte pro Portion

kcal.
363
Eiweiß
18 g
Fett
16 g
Kohlenhydr.
36 g
  • Schritt 1/4

    Kimchi in ein feines Sieb über eine Schüssel geben und die überflüssige Flüssigkeit abtropfen lassen. Dann Kimchi grob hacken. Kimchisaft mit Reisessig und Olivenöl vermischen für das Salatdressing. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.
    • 100 g Kimchi
    • 1 TL Reisessig
    • Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • feinmaschiges Sieb
    • Schüssel
    • Schneebesen

    Kimchi in ein feines Sieb über eine Schüssel geben und die überflüssige Flüssigkeit abtropfen lassen. Dann Kimchi grob hacken. Kimchisaft mit Reisessig und Olivenöl vermischen für das Salatdressing. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.

  • Schritt 2/4

    Bei mittlerer Temperatur etwas Butter und Olivenöl in eine Pfanne geben. Nachdem alles geschmolzen ist, zwei Scheiben Brot in die Pfanne legen. Die Pfanne etwas schwenken, damit das Brot gleichmäßig mit geschmolzener Butter und Olivenöl bedeckt ist. Jede Scheibe mit einem Viertel des geriebenen Mozzarellakäses bedecken.
    • Toastbrot
    • 60 g geriebener Mozzarellakäse
    • ungesalzene Butter
    • Olivenöl
    • Pfanne

    Bei mittlerer Temperatur etwas Butter und Olivenöl in eine Pfanne geben. Nachdem alles geschmolzen ist, zwei Scheiben Brot in die Pfanne legen. Die Pfanne etwas schwenken, damit das Brot gleichmäßig mit geschmolzener Butter und Olivenöl bedeckt ist. Jede Scheibe mit einem Viertel des geriebenen Mozzarellakäses bedecken.

  • Schritt 3/4

    Sobald der Käse geschmolzen und das Brot goldbraun ist, die Hälfte des gehackten Kimchis auf eine Scheibe legen. Die andere Scheibe Brot auf das Kimchi legen und mit der gerösteten Seite nach oben für ca. 3 Min. braten. Dann die Brote rausnehmen und die letzten beiden Schritte für ein zweites Sandwich wiederholen.
    • Pfannenwender

    Sobald der Käse geschmolzen und das Brot goldbraun ist, die Hälfte des gehackten Kimchis auf eine Scheibe legen. Die andere Scheibe Brot auf das Kimchi legen und mit der gerösteten Seite nach oben für ca. 3 Min. braten. Dann die Brote rausnehmen und die letzten beiden Schritte für ein zweites Sandwich wiederholen.

  • Schritt 4/4

    Das Kimchidressing noch einmal verrühren, dann den gemischten Salat dazugeben und gut vermengen. Den gegrillten Käse in zwei Hälften schneiden und zusammen mit einem Sandwich und Salat servieren. Guten Appetit!
    • 200 g gemischter Salat
    • Schneidebrett
    • Messer

    Das Kimchidressing noch einmal verrühren, dann den gemischten Salat dazugeben und gut vermengen. Den gegrillten Käse in zwei Hälften schneiden und zusammen mit einem Sandwich und Salat servieren. Guten Appetit!