Gebratener Reis mit Kimchi

Gebratener Reis mit Kimchi

2 Bewertungen
Aldora

Aldora

Community Mitglied

„Dieser super einfache und schnelle gebratene Reis mit Kimchi fühlt sich für mich nach Heimat an. Ein reichhaltiges Gericht von dem ich nie genug bekommen kann.“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
Kimchi
Pak Choi
Reis
2
Ei
6 Zehen
Knoblauch
1 TL
Sojasauce
4 EL
Sesamöl
Salz
Pfeffer

Utensilien

Schmorpfanne

  • Schritte 1/5

    • 6 Zehen Knoblauch
    • 4 EL Sesamöl
    • Schmorpfanne

    In einer Pfanne Sesamöl erhitzen und den gehackten Knoblauch anbraten.

  • Schritte 2/5

    • Kimchi

    Kimchi nach Belieben kleinschneiden und hinzugeben (ich habe meinen im asiatischen Supermarkt gekauft). Nicht verkochen lassen.

  • Schritte 3/5

    • Pak Choi

    Pak Choi hinzugeben und vermengen.

  • Schritte 4/5

    • Reis
    • 1 TL Sojasauce
    • Salz
    • Pfeffer

    Reis, Sojasauce, Salz und Pfeffer hinzugeben und vermengen.

  • Schritte 5/5

    • 2 Ei

    Ein Spiegelei braten und auf den gebratenen Reis geben. Ich mag es, wenn das Eigelb am Reis runterläuft.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!