Suche

Kichererbseneintopf

Zu wenige Bewertungen

niklas.t.p

Community Mitglied

„Super leckerer Eintopf mit einer Mischung aus mediterranen und orientalischen Einflüssen.“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
Chili
Auberginen
Zucchinis
Paprika
fest kochende Kartoffeln
Karotte
Süßkartoffel
300 g Rinderhackfleisch
400 g Kichererbsen aus der Dose
800 g gewürfelte Tomaten aus der Dose
250 ml Gemüsebrühe
50 g Oliven
200 g Fetakäse
Salz
Pfeffer
1 TL Kreuzkümmelsamen
1 TL Koriander
1 TL edelsüßes Paprikapulver
½ TL Currypulver
1 TL getrockneter Thymian
1½ EL Crème fraîche

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Topf
  • Messbecher
  • Pfanne
  • Schritt 1/7

    • Zwiebeln
    • 2 Zehen Knoblauch
    • Chili
    • Auberginen
    • Zucchinis
    • Paprika
    • fest kochende Kartoffeln
    • Karotte
    • Messer
    • Schneidebrett

    Zwiebeln, Knoblauch, Chili, Zucchini, Aubergine, Paprika, Möhre und Kartoffeln kleinschneiden.

  • Schritt 2/7

    • 250 ml Gemüsebrühe
    • Topf
    • Messbecher

    Zwiebeln, Knoblauch und Chili anschwitzen. Paprika, Möhre, Zucchini und Aubergine hinzufügen und kurz mit anbraten. Kartoffeln hinzugeben und anschließend mit Gemüsebrühe ablöschen.

  • Schritt 3/7

    • 400 g Kichererbsen aus der Dose
    • 800 g gewürfelte Tomaten aus der Dose
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Kreuzkümmelsamen
    • 1 TL Koriander
    • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
    • ½ TL Currypulver
    • 1 TL getrockneter Thymian

    Gestückelte Tomaten, Kichererbsen und Gewürze hinzugeben. 20 Minuten leicht köcheln lassen.

  • Schritt 4/7

    • 300 g Rinderhackfleisch
    • Pfanne

    Währenddessen das Rinderhackfleisch anbraten und würzen.

  • Schritt 5/7

    • 50 g Oliven
    • 200 g Fetakäse

    Oliven und Fetakäse kleinschneiden und beiseite stellen.

  • Schritt 6/7

    • 1½ EL Crème fraîche

    Zuletzt angebratenes Rinderhackfleisch und Créme Fraîche in den Eintopf hinzugeben.

  • Schritt 7/7

    Anrichten und mit Fetakäse und Oliven garnieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich