Karottenrisotto mit Walnüssen & Dip

Karottenrisotto mit Walnüssen & Dip

2 Bewertungen
Christin_HH

Christin_HH

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
45
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
1
Zwiebel
1 Stange
Staudensellerie
160 g
Risottoreis
50 g
Parmesankäse
20 g
Petersilie
2
Karotten
50 g
Walnüsse
5 EL
Olivenöl
50 g
Butter
1 Zehe
Knoblauch
500 ml
Gemüsebrühe
Salz
100 g
Crème fraîche
½
Zitrone
  • Schritte 1/10

    • 1 Zwiebel
    • 1 Zehe Knoblauch

    Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein schneiden

  • Schritte 2/10

    • 1 Stange Staudensellerie

    Sellerie waschen und eine Stange fein schneiden

  • Schritte 3/10

    • 5 EL Olivenöl
    • Salz

    Hälfte des Öls in einem Topf erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie darin anschwitzen für ca. 4min. Mit Salz würzen

  • Schritte 4/10

    • 160 g Risottoreis
    • 500 ml Gemüsebrühe

    Reis hinzugeben und ca. 1min mit anbraten. Dann das Ganze immer wieder mit der erhitzten Gemüsebrühe ablöschen. Unter Rühren abwarten bis die Flüssigkeit aufgenommen ist und dann wieder Brühe hinzufügen. Das Ganze für ca. 14min.

  • Schritte 5/10

    • 2 Karotten

    Karotten waschen, schälen und fein reiben

  • Schritte 6/10

    Karotten zum Reis geben und ca. 3min köcheln lassen. Mit Salz würzen

  • Schritte 7/10

    • 50 g Parmesankäse
    • 50 g Butter

    Parmesan reiben und mit der kalten Butter hinzugeben

  • Schritte 8/10

    • 20 g Petersilie
    • 50 g Walnüsse

    Petersilie waschen und hacken und mit dem restlichen Öl vermengen. Walnüsse grob hacken

  • Schritte 9/10

    • 100 g Crème fraîche
    • ½ Zitrone

    Creme fraich mit Zitrone und Salz verrühren

  • Schritte 10/10

    Risotto anrichten, mit einem Kleks Dip und dem Kräuter Öl beträufeln. Zum Schluss noch die Walnüsse darüber streuen

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!