Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Karotten-Lauch-Weißwein-Soße mit Frischkäse

Karotten-Lauch-Weißwein-Soße mit Frischkäse

1 Bewertungen
App öffnen
issgut

issgut

Community Mitglied

issgut-magazin.de/
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
60 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
1⅓
Karotten
Stange
Lauch
Öl (zum Anbraten)
200 ml
Weißwein
200 g
Tagliatelle
3⅓ EL
Frischkäse
66⅔ ml
Gemüsebrühe
Salz&Pfeffer
Prise
gemahlene Muskatnuss

Utensilien

Sparschäler, Messer und Schneidebrett, Pfanne, Topf

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
One-Pot-Lasagne für Faule
One-Pot-Lasagne für Faule
Hühnernudelsuppe
Hühnernudelsuppe
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
  • Schritte 1/ 4

    • 1⅓ Karotten
    • Stange Lauch
    • Sparschäler
    • Messer und Schneidebrett

    Den Lauch halbieren, unter fließendem Wasser putzen und in feine Streifen schneiden. Die Karotten mit einem Gemüseschäler in Streifen hobeln.

  • Schritte 2/ 4

    • 200 ml Weißwein
    • Öl (zum Anbraten)
    • Pfanne

    Das Gemüse mit etwas Öl in einem Topf kurz anbraten. Mit Weißwein ablöschen und köcheln lassen bis das Gemüse bissfest ist.

  • Schritte 3/ 4

    • 200 g Tagliatelle
    • Topf

    Währenddessen Tagliatelle oder andere Nudeln in Salzwasser gar kochen.

  • Schritte 4/ 4

    • 3⅓ EL Frischkäse
    • 66⅔ ml Gemüsebrühe
    • Salz&Pfeffer
    • Prise gemahlene Muskatnuss

    Die Soße mit Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, geriebenem Muskat und dem Frischkäse abschmecken. Guten Appetit! Tipp: Kräuterfrischkäse sorgt für extra Geschmack.

  • Guten Appetit!

    Karotten-Lauch-Weißwein-Soße mit Frischkäse

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!