Jürgen's Toast Hawaii

Zu wenige Bewertungen

Juergen Schreiber

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
5
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-6+
Toastbrot
6 Scheiben Gekochter Schinken
Butter
Tomatenketchup
3 Scheiben Ananas in Scheiben
9 Scheiben Schmelzkäse in Scheiben
edelsüßes Paprikapulver

Utensilien

  • Teller
  • Messer
  • 2 Backöfen
  • 2 Backbleche
  • 2 Backpapiere
  • Schritt 1/7

    Den Toast goldgelb toasten und mit etwas Butter bestreichen. Den Backofen auf 180Grad Umluft vorheizen.
    • Toastbrot
    • Butter
    • Teller
    • Messer
    • Backofen
    • Backblech
    • Backpapier

    Den Toast goldgelb toasten und mit etwas Butter bestreichen. Den Backofen auf 180Grad Umluft vorheizen.

  • Schritt 2/7

    Den Toast mit Gekochten Schinken belegen. Gute Qualität vom Metzger ist irgendwelchem verpacktem Schinken auf jeden Fall vorzuziehen. (Wer‘s mag kann auch Salami nehmen)
    • 6 Scheiben Gekochter Schinken

    Den Toast mit Gekochten Schinken belegen. Gute Qualität vom Metzger ist irgendwelchem verpacktem Schinken auf jeden Fall vorzuziehen. (Wer‘s mag kann auch Salami nehmen)

  • Schritt 3/7

    Etwas Ketchup (Menge nach Geschmack) auf dem Schinken verteilen.
    • Tomatenketchup

    Etwas Ketchup (Menge nach Geschmack) auf dem Schinken verteilen.

  • Schritt 4/7

    Jeweils 1/2 Scheibe Ananas auf den Schinken nehmen (Kinder nehmen auch gerne eine ganze Scheibe)
    • 3 Scheiben Ananas in Scheiben

    Jeweils 1/2 Scheibe Ananas auf den Schinken nehmen (Kinder nehmen auch gerne eine ganze Scheibe)

  • Schritt 5/7

    Den Schmelzkäse so verteilen das alles gut bedeckt ist. Meistens braucht man dazu 1 1/2 Scheiben. Den Käse nicht aus der Packung nehmen sondern frisch von der Käsetheke kaufen, schmeckt besser und man hat genau die Menge die man braucht.
    • 9 Scheiben Schmelzkäse in Scheiben

    Den Schmelzkäse so verteilen das alles gut bedeckt ist. Meistens braucht man dazu 1 1/2 Scheiben. Den Käse nicht aus der Packung nehmen sondern frisch von der Käsetheke kaufen, schmeckt besser und man hat genau die Menge die man braucht.

  • Schritt 6/7

    Etwas Paprikapulver auf den Käse streuen. (Vielleicht schöner als auf dem Foto)
    • edelsüßes Paprikapulver

    Etwas Paprikapulver auf den Käse streuen. (Vielleicht schöner als auf dem Foto)

  • Schritt 7/7

    .....und ab in den vorgeheizten Backofen bis der Käse an den Seiten verläuft. Dauert so ca. 5 Minuten.
    • Backofen
    • Backblech
    • Backpapier

    .....und ab in den vorgeheizten Backofen bis der Käse an den Seiten verläuft. Dauert so ca. 5 Minuten.

Mehr Köstlichkeiten für dich