Suche

Irish Stew

Zu wenige Bewertungen

Alex

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
90
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
800 g Rinderschulter
Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
300 g Möhren
Knollensellerie
¼ Kopf Weißkohl
150 g Lauch
1 l Rinderbrühe
250 g Kartoffeln
1 EL Petersilie
1 Prise Kümmel
1 Prise Thymian
  • Schritt 1/5

    • 800 g Rinderschulter
    • Zwiebel
    • 300 g Möhren
    • Knollensellerie
    • ¼ Kopf Weißkohl
    • 250 g Kartoffeln
    • 150 g Lauch

    Rinderfleisch in nicht zu kleine Würfel schneiden, Zwiebel in Streifen schneiden, Möhren, Sellerie und Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden (eine Kartoffel beiseite legen), Kohl und Lauch grobblättrig schneiden.

  • Schritt 2/5

    • 1 Zehe Knoblauch
    • 1 l Rinderbrühe
    • 1 Prise Kümmel
    • 1 Prise Thymian

    In erhitztem Öl das Fleisch anbraten. Zwiebel, zerdrückten Knoblauch und Gemüse ohne die Kartoffeln beigeben, mitschmoren lassen, mit Brühe aufgießen, mit Kümmel, Muskat, Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 3/5

    Eine Stunde bei leichter Hitze kochen lassen.

  • Schritt 4/5

    Dann Kartoffelwürfel beigeben und noch 15 Minuten weiterkochen lassen. Die beiseite gelegte Kartoffel fein raspeln und kurz vor dem Servieren den Irish Stew damit binden.

  • Schritt 5/5

    • 1 EL Petersilie

    Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Mehr Köstlichkeiten für dich