Hühner-Nudelsuppe

Hühner-Nudelsuppe

50 Bewertungen
Sandra Schumann

Sandra Schumann

Kontributor

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

50 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
33⅓ g
Rauchfleisch
66⅔ g
Zwiebeln
66⅔ g
Kartoffeln
83⅓ g
Karotten
66⅔ g
Staudensellerie
100 g
Lauch
EL
Butter
200 g
Hähnchenkeulen
Lorbeerblätter
l
Gemüsefond
66⅔ g
Bandnudeln
Petersilie zum Servieren
Salz
Pfeffer

Utensilien

Schneidebrett, Sparschäler, Messer, Kochlöffel, großer Topf, Schöpfkelle

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

knoblauch-vorbereiten

Knoblauch vorbereiten

gemusebruhe-selbst-herstellen

Hausgemachter Gemüsefond

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal558
Fett42 g
Eiweiß25 g
Kohlenhydr.20 g
  • Schritte 1/5

    Rauchfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kartoffeln und Karotten schälen und klein schneiden. Staudensellerie und Lauch waschen und ebenfalls klein schneiden.
    • 33⅓ g Rauchfleisch
    • 66⅔ g Zwiebeln
    • 66⅔ g Kartoffeln
    • 83⅓ g Karotten
    • 66⅔ g Staudensellerie
    • 100 g Lauch
    • Schneidebrett
    • Sparschäler
    • Messer

    Rauchfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Kartoffeln und Karotten schälen und klein schneiden. Staudensellerie und Lauch waschen und ebenfalls klein schneiden.

  • Schritte 2/5

    Butter in einem Topf schmelzen und Zwiebelwürfel und Rauchfleisch bei mittlerer Hitze ca. 2 – 3 Min. anbraten. Hähnchenkeulen hinzufügen und nochmal ca. 3 - 5 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    • EL Butter
    • 200 g Hähnchenkeulen
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kochlöffel
    • großer Topf

    Butter in einem Topf schmelzen und Zwiebelwürfel und Rauchfleisch bei mittlerer Hitze ca. 2 – 3 Min. anbraten. Hähnchenkeulen hinzufügen und nochmal ca. 3 - 5 Min. anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritte 3/5

    Geschnittenes Gemüse und Lorbeerblätter in den Topf geben und mit Gemüsefond auffüllen. Einmal aufkochen lassen und abgedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen.
    • Lorbeerblätter
    • l Gemüsefond

    Geschnittenes Gemüse und Lorbeerblätter in den Topf geben und mit Gemüsefond auffüllen. Einmal aufkochen lassen und abgedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Min. köcheln lassen.

  • Schritte 4/5

    Hähnchenkeulen aus dem Topf nehmen, beiseitestellen und abkühlen lassen. Nudeln in den Topf geben und abgedeckt ca. 10 Min köcheln lassen.
    • 66⅔ g Bandnudeln

    Hähnchenkeulen aus dem Topf nehmen, beiseitestellen und abkühlen lassen. Nudeln in den Topf geben und abgedeckt ca. 10 Min köcheln lassen.

  • Schritte 5/5

    Sobald die Hähnchenkeulen abgekühlt sind, Haut entfernen, Fleisch vom Knochen lösen und in kleine Stücke teilen. Zurück in den Topf geben. Zum Servieren die Suppe mit etwas gehackter Petersilie bestreuen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!
    • Petersilie zum Servieren
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schöpfkelle

    Sobald die Hähnchenkeulen abgekühlt sind, Haut entfernen, Fleisch vom Knochen lösen und in kleine Stücke teilen. Zurück in den Topf geben. Zum Servieren die Suppe mit etwas gehackter Petersilie bestreuen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Hühner-Nudelsuppe

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!